Direkt zum Inhalt

ift dokumentiert „Komfort und Sicherheit“

05.04.2018

Der Dokumentationsband zur ift-Sonderschau auf der „R+T 2018“ ist nun kostenfrei online erhältlich.

Bei der ift-Sonderschau auf der R+T 2018 in Stuttgart stand das Thema „Komfort + Sicherheit automatischer Türen und Tore“ im Mittelpunkt. Der Dokumentationsband zur Sonderschau ist jetzt auf der ift-Website kostenlos verfügbar und enthält viele interessante Infos rund um das Thema automatischer Antriebe und Steuerungen bei Fenstern, Türen und Toren.

Tore, Automatiktüren und Sonnenschutz übernehmen in punkto automatischer Antriebe und Steuerungen eine Vorreiterrolle für die Baubranche. Damit verbunden sind zusätzliche Anforderungen wie die funktionale und elektrische Sicherheit, die bei Planung und Ausschreibung beachtet werden müssen. Aber auch Brandschutz und Einbruchhemmung als Schutz vor Industriespionage und hohen Sachwerten sind aktueller denn je.

Der Dokumentationsband zur ift-Sonderschau „Komfort + Sicherheit automatischer Türen und Tore“ zeigt, wie die Anforderungen an Bauelemente und deren Komponenten zu prüfen sind und die Qualität gesichert werden kann. Kostenloser Download im ift-Literaturshop.

Weitere Infos, Bilder und Videos zur Sonderschau finden Sie unter: www.ift-rosenheim.de/r-t-2018

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Gebäudehülle | SKIN
15.11.2019

Produzenten, Architekten und Bauherren übernehmen eine besondere Verantwortung, nachhaltige Bauweisen zu fördern. Insbesondere, wenn drängende Aspekte wie zunehmende Verstädterung, ...

Der neue Berner-3D-Reinigungsschaum sorgt für das perfekte Finish bei der Fenstermontage.
Produkte
05.11.2019

Berner bietet für jeden Schritt der Fenstermontage die passenden Produkte.

Spektakulär gelegen, die Bergstation der neuen Seilbahn Zugspitze bietet grandiose Ausblicke in die Bergwelt.
Glastechnologie
28.10.2019

Der nach Plänen von Hasen­auer.Architekten aus Saalfelden erfolgte Umbau der Bergstation der neuen Bayerischen Seilbahn Zugspitze, auf Deutschlands höchstem Berg, punktet durch großzügige ...

„Roto Com-Tec“ lässt sich laut Hersteller u.a. in nahezu alle ein- und zweiflügeligen Holz- und Kunststofffenster mit dem neuen Drehkipp-Beschlag „Roto NX“ einbauen.
Metallbau
17.10.2019

Mit dem „Roto Com-Tec“ in drei Ausführungen kann man jederzeit über das Smartphone den Fensterstatus überprüfen.

Gegründet 1929 als zwei-Mann-Tischlerei ist Kunex heute ein Türenspezialist mit 240 Mitarbeitern.
Aktuelles
17.10.2019

Von der kleinen Tischlerei zum Türenproduzenten mit 240 Mitarbeitern: Kunex feierte kürzlich sein 90-jähriges Firmenjubiläum.

Werbung