Direkt zum Inhalt
Auf Fensterfragen gibt das ift Rosenheim über den Online-Chat Baufragen.de schnelle Antworten.

ift-Expertenwissen im Online Chat

10.08.2017

Eine Kooperation des Instituts für Fenstertechnik (ift Rosenheim) und des Softwareunternehmens Baufragen.de stellt online Expertenwissen aus der Baubranche zur Verfügung.

Das Baufragen.de-Team wird bei den Rosenheimer Fenstertagen vom 11.-13. Oktober 2017 persönlich für Fragen zur Verfügung stehen. V.l.n.r.: Knut Junge (Leiter Technische Auskunft ift), Burhan Lillyan (Leiter IT Management ift), Manfred Stoff (Leiter Marketing ift), Florian Bielmeier (Geschäftsführer Baufragen.de) und Christian Korger (Vertrieb Baufragen.de).

Wissen und Expertenrat soll heute mobil und schnell verfügbar sein. Das junge Rosenheimer Software-Unternehmen Baufragen.de und das renommierte Institut für Fenstertechnik e.V. (ift Rosenheim) gehen eine Kooperation ein. Seit Juli verstärken die Fenster- und Fassaden-Spezialisten des ift das Netzwerk von Baufragen.de und beantworten über den Online-Chat „Baufragen.de“ Fragen rund um Fenster, Glas und Fassaden.

Baufragen.de bündelt online Wissen aus der Baubranche und macht es einfach nutzbar. Via Online-Chat stellen die Nutzer individuelle Fragen. Zeitnah bekommen sie dann qualifizierte Antworten zu Produkten, technischen Lösungen oder Ansprechpartnern. Dadurch entfällt die zeitaufwändige eigene Internetrecherche auf einer Vielzahl von Websites oder in Katalogen. Laut Eigenangabe decke Baufragen.de die komplette Bandbreite der Bauthemen von A bis Z („Absturzsicherung“ bis zu „Türen & Zargen“) ab.

Profitieren sollen Architekten, Planer, Ingenieure, Bauträger und Handwerker. Sie können über Baufragen.de unkompliziert auf die Kompetenz der ift-Experten zugreifen. Das ift Rosenheim ist seit mehr als 50 Jahren technischer Dienstleister für die Fenster-, Fassaden-, Tür- und Torbranche. Neben Forschung und Prüfungen aller Produkteigenschaften gehört zum Service auch die Zertifizierung, Qualitätsüberwachung, Weiterbildung und Fachliteratur. Den Profi-Chat Baufragen.de sieht das ift als optimale Ergänzung zur eigenen technischen Hotline.

www.ift-rosenheim.de
www.baufragen.de

Werbung

Weiterführende Themen

Die Widerstandsfähigkeit von Sicherheitsvorkehrungen wird in „Resistance Classes“ (RC) eingeteilt.
Innung & Netzwerke
22.02.2017

Das Wiener Gewerbe und Handwerk präsentierte auf der „Bauen & Energie 2017“ die Plattform „Sicher Daheim“. 

Aktuelles
10.02.2017

Das Top Employers Institute zertifiziert jährlich weltweit Arbeitgeber mit herausragender Personalführung und -strategie. Saint-Gobain in Österreich wurde zertifiziert und gehört zu dem exklusiven ...

Barrierefreiheit und altersgerechtes Bauen wie es nicht sein soll – Sonderschau zeigt wie es richtig geht.
Bau München 2017
20.12.2016

Die Sonderschau „Quality follows function“ des ift Rosenheim und der Messe München zeigt, wie sich Anforderungen, Eigenschaften, Materialien und Konstruktionen in Abhängigkeit vom ...

Velux stellt sich den Herausforderungen Tageslicht und Raumluftqualität im Wohnbereich.
Bau München 2017
16.12.2016

Fensterbauer Velux präsentiert sich den Messebesuchern auf 430 Quadratmetern Fläche.

Die meisten Unfälle werden durch unsachgemäßen Umgang mit Handwerkzeug verursacht.
Innung & Netzwerke
15.12.2016

In Handwerk und Fertigung ist Unfallvermeidung ist ein wichtiges Thema. Wichtige Maßnahmen zur Prävention.

Werbung