Direkt zum Inhalt
Der Akku-Nibbler TruTool N 160 schneidet bis zu 1,6 Millimeter dicke Stahlbleche.

Kabellos schneiden

11.01.2019

Trumpf hat seine Akku-Produktpalette erweitert.

Bau 2019
Trumpf
Halle C6, Stand 512

Kabellose Werkzeuge ermöglichen flexibles Arbeiten. Nicht zuletzt deshalb sind sie bei Handwerkern insbesondere auf der Baustelle beliebt. Trumpf erweitert daher regelmäßig seine Akku-Produktpalette. Jüngster Zuwachs ist der Nibbler TruTool N 160 Li-Ion-Akku 10,8 V. Er eignet sich sowohl für Flach- und Wellbleche als auch für diverse Profilbleche. Dementsprechend setzen ihn Dach- und Fassadenbauer ebenso wie Unternehmen der Stahl- und Metallbearbeitung und des Automobilsektors ein. Mit einer Schnittgeschwindigkeit von zwei  Meter pro Minute trennt der handlich kompakte Akku-Nibbler bis zu 1,6 Millimeter dicke Stahlbleche und ist damit deutlich schneller als die meisten vergleichbaren Werkzeuge. (tk)

Werbung

Weiterführende Themen

Links Bodenreißer bei Ziehen ohne Lasererwärmung, rechts ohne Bruch mit Lasererwärmung. Beide Teile stammen aus der gleichen Stahlblechronde und wurden mit denselben Werkzeugen tiefgezogen.
Technik
01.12.2018

Tiefziehen ohne Bruch mit Laserunterstützung.

Der Druck von Reinkupfer ist zum Beispiel für den Maschinen- und Anlagenbau interessant.
Technik
14.11.2018

Weltpremiere: Auf der internationalen Fachmesse Formnext in Frankfurt präsentiert Trumpf erstmals die Verarbeitung von Reinkupfer und Edelmetallen im 3D-Drucker.

Mit dem TruTool TKA 1500 können Radien von zwei bis vier Millimeter angebracht werden.
Technik
24.10.2018

Ergonomischer Kantenfräser von Trumpf für Fasenlängen bis zu 15 Millimeter.

TruTops Weld ist mit umfangreichem Technologie Know-how zu Schweißparametern und Anstellwinkeln angereichert.
Schweissen
26.09.2018

Mit der neuen Programmiersoftware TruTops Weld erstellen Anwender Programme jetzt offline am Rechner während die Laserschweißzelle arbeitet.

Werbung