Direkt zum Inhalt

Kurse in der Kartause, Herbst 2020

24.08.2020

Das Bundesdenkmalamt, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege, veranstaltet wieder Kurse/Seminare zum Thema Metallbearbeitung in der Kartause Mauerbach.

Grundkurs I
Traditionelle Schmiedetechniken in der Baudenkmalpflege
5. bis 9. Oktober 2020
Kursleiter: Schmiedemeister Siegfried Peter Steiner
Inhalte: Grundlagen der traditionellen Schmiedetechniken, denkmalfachlicher Umgang mit historischen Schmiedewerken, Grundlagen und Werte der Denkmalpflege, Material- und Werkzeugkunde, Einführung in die Technik des Feuerschweißens, praktische Übungen.
Es wird ersucht, einen eigenen Schmiedehammer, eine Lederschürze und ein Handtuch mitzubringen
Zielgruppe: SchmiedInnen, SchlosserInnen, SpenglerInnen, MetallrestauratorInnen, DenkmalpflegerInnen
Beginn ist am Montag 5. Oktober 2020, um 10:00 Uhr in der Kartause Mauerbach.
Die Kursgebühr beträgt € 440,-- pro Person.
 
Folgekurs I
Traditionelle Schmiedetechniken in der Baudenkmalpflege
Formensprache durch die Jahrhunderte
9. bis 13. November 2020
Kursleiter: Schlossermeister Thomas Furtner
Inhalte: Schmieden von Ornamenten Romanik bis Renaissance, Arbeitstechniken und Arbeitsschritte, Material- und Werkzeugkunde, Feuerschweißen, praktische Übungen.
Es wird ersucht, einen eigenen Schmiedehammer, eine Lederschürze und ein Handtuch mitzubringen
Zielgruppe: SchmiedInnen, SchlosserInnen, SpenglerInnen, MetallrestauratorInnen, DenkmalpflegerInnen mit Grundkurs II
Beginn ist am Montag 9. November 2020, um 10:00 Uhr in der Kartause Mauerbach.
Die Kursgebühr beträgt € 460,-- pro Person.
 
Schwerpunktkurs
Beschläge an Fenstern, Türen und Toren
18. -20. November 2020
Kursleiter: Schmiedemeister Siegfried Peter Steiner
Inhalte: Instandsetzung von Beschlägen, Ergänzung und Rekonstruktion nach Bestand, traditionelle Schmiede- und Ziseliertechniken, Oberflächenbehandlung, Korrosionsschutz, Material- und Werkzeugkunde, praktische Übungen.
Zielgruppe: TischlerInnen, SchmiedInnen und SchlosserInnen mit Erfahrung in der Baudenkmalpflege, Holz- und MetallrestauratorInnen, BDA-MitarbeiterInnen, MitarbeiterInnen öffentlicher Bauverwaltungen und Architekten.
Beginn ist am Mittwoch 18. November 2020, um 9:00 Uhr in der Kartause Mauerbach.
Die Kursgebühr beträgt € 330,-- pro Person.
 
Grundkurs II
Traditionelle Schmiedetechniken in der Baudenkmalpflege
30. November bis 4. Dezember 2020
Kursleiter: Schmiedemeister Siegfried Peter Steiner
Inhalte: Grundlagen der traditionellen Schmiedetechniken, denkmalfachlicher Umgang mit historischen Schmiedewerken, Grundlagen und Werte der Denkmalpflege, Material- und Werkzeugkunde, Einführung in die Technik des Feuerschweißens, praktische Übungen.
Es wird ersucht, einen eigenen Schmiedehammer, eine Lederschürze und ein Handtuch mitzubringen. 
Zielgruppe: SchmiedInnen, SchlosserInnen, SpenglerInnen, MetallrestauratorInnen, DenkmalpflegerInnen mit Grundkurs I.
Beginn ist am Montag 30. November 2020, um 10:00 Uhr in der Kartause Mauerbach.
Die Kursgebühr beträgt € 440,-- pro Person
 
 
Werbung

Weiterführende Themen

Schüler der HTL Salzburg haben ihr Projekt "Hardware-on-the-Loop-Motorprüfstand mit dem Antriebsstrang Elektroauto Scorpion" zum Technik fürs Leben-Preis eingereicht.
Aktuelles
27.04.2020

Technik fürs Leben-Preis: Die besten 62 Diplomarbeiten rittern um den begehrten HTL-Oscar. Die Gewinner werden durch eine prominent besetzte Jury heuer erstmals in einer ...

Mit dem neuen Ausbildungszentrum für Schweißtechnik will man nicht nur dem Fachkräftemangel entgegenwirken, sondern auch arbeitssuchenden Menschen eine neue Berufsperspektive bieten.
Aktuelles
23.03.2020

Ein neues, modernes Ausbildungszentrum für die ­gängigsten Schweißtechniken eröffnete das BFI im dritten Wiener Gemeindebezirk.

Zur AMB 2020 werden Aussteller und Besucher auch über Ressourcenschonung und die Nachhaltigkeit von Produkten diskutieren.
Technik
06.02.2020

Nachhaltigkeit im Werkzeugmaschinenbau und in der Metallbearbeitung rückt immer mehr in den Fokus - das zeigen auch die Aussteller der AMB, die vom 15. bis 19. September 2020 in der Messe ...

Aktuelles
08.01.2020

Das Kurs- und Seminarprogramm des Informations- und Weiterbildungszentrums Baudenkmalpflege Kartause Mauerbach für das Sommersemester 2020 steht fest.

Die Bestplatzierten aller sechs Bewerbe: Hinten v. l. n. r.: BIM KR Harald Schinnerl, Jan Klug, Sebastian Widmann, Manuel Nenning, Josef Steurer, ­Andreas Zambonin, Adriano Agueci, Florian Rauscher, Christoph Lehenauer, Florian Lauber, Markus Streitberger, Michael Frohnwieser, LIM Ing. Michael Herbst. Vorne v. l. n. r.: Elias Wagner, Daniel Pucher, Christian Gröbner, Raphael Schöpf, Florian Ehrensberger, Roman Berger, Patrick Madlener.
Aktuelles
19.11.2019

Bundeslehrlingswettbewerb. Genauigkeit, Schnelligkeit, Geduld und Zielstrebigkeit zeigten Österreichs Metalltechnik-Lehrlinge einmal mehr beim Bundeslehrlingswettbewerb ...

Werbung