Direkt zum Inhalt
Schalldämmung bei natürlicher Lüftung: Schüco hat dafür unterschiedliche Lösungen parat.

Leise Lüften

28.01.2019

Akustik. Schüco bietet neue Möglichkeiten zur Lärmreduzierung in Innenräumen.

Urbane Verdichtung und zunehmender Verkehr führen zu einer immer höheren Geräuschkulisse. Vor diesem Hintergrund hat Schüco Lösungen zur Reduzierung der Schallübertragung bei offenem Fenster entwickelt. Hierbei kommen ANC-Lüftungsmodule (Acitve Noise Cancelling) zum Einsatz. Im Lüftungskanal des ANC-Lüftungsmoduls sind Lautsprecher und Mikrofone verbaut, über die der einwirkende Lärmpegel aufgenommen wird. Zu diesem erzeugen die Lautsprecher wiederum umgehend einen entsprechenden Gegenschall, sodass die beiden Schallwellen destruktiv interferieren. Konkret bedeutet das, dass sich der Lärm und der Gegenschall so mischen, dass der gesamte Schall reduziert wird. Das ANC-Lüftungsmodul kann etwa im opaken Lüftungsflügel AWS VV (Ventilation Vent) oder im Schiebeelement ASE 80.HI (Aluminium Sliding Element, 80 mm Bautiefe, High Insulation) eingesetzt werden. Das ASE 80.HI Design Line Schiebeelement ist ebenfalls mit einem ANC-Lüftungsmodul in Galandage-Ausführung ausgestattet. Bei geschlossenem Schiebeelement liegt das ANC-Lüftungsmodul verdeckt in der Wand. Zum Lüften kann über die Handhebelstellung am Schiebeflügel das ANC-Lüftungsmodul aus der Wand herausgefahren werden. (tk)

Werbung

Weiterführende Themen

Bau München 2015
11.02.2015

Heroal stellte in München u.a. seine Lösung des passivhauszertifizierten Aluminium-Haustürsystems D 92 UD vor.

Bau München 2015
11.02.2015

Die neuen manuellen Schiebetürsysteme der Serie „Muto“ von Dorma eignen sich für Glas- und Vollblatttüren. 

Bau München 2015
11.02.2015

Ihre Weltpremiere feierte bei Trumpf die neue Akku-Serie der Blechbearbeitungsgeräte TruTool.

Bau München 2015
11.02.2015

Eine dezentrale Fensterlüftung mit effizienter Wärmerückgewinnung stellte das belgische Familienunternehmen Renson vor. 

Bau München 2015
11.02.2015

Mit einem druckfrischen Zeugnis des ift Rosenheim über die positive Prüfung des Wetterschutzgitters 702 D 80 in der Widerstandsklasse RC 3 ist die MLL-Lamellensysteme GmbH nach München auf die ...

Werbung