Direkt zum Inhalt


Veröffentlichungen

Beratung zur „Grünen Philosophie“ erhalten Interessenten bei den StM-Testzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Technik
16.06.2020

Wasserstrahlschneiden. Mit einem integrierten Nachhaltigkeits-Konzept ebnet der österreichische Wasserstrahlspezialist StM auch kleineren Betrieben (KMU) den Weg in eine ...

Über die „STM Box“ werden Bystronic-Anwender mit dem gesamten Modulsystem-Kosmos von STM verbunden.
Technik
04.03.2020

Der österreichische Wasserstrahl-Spezialist STM hat mit der „STM Box“ eine Schnittstelle entwickelt, die Wasserstrahlanlagen von Bystronic per „Plug & Play“ mit den Hochdruckpumpen von STM ...

Technik
10.10.2019

Wasserstrahlschneiden. StM bietet nun ein ganzheitliches Servicekonzept und Garantieverlängerung.

Nachdem STM-Anlagen seit Jahren M2M-fähig sind, konzentriert sich das Unternehmen jetzt darauf, bietet das Unternehmen nun auch persönliche Beratung für seine Kunden an.
Technik
18.04.2019

Automatisierte Produktion. Mit Industrie 4.0 integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen erleichtert STM Herstellern den Einstieg in eine vollautomatisierte Produktion.

STM-Geschäftsführer Jürgen Moser beim diesjährigen Innovationstag in Eben im Pongau.
Aktuelles
08.01.2019

Mit einem gelungenen Symposium läutete STM das Jahr 2019 ein. Die Gäste bekamen dabei Einblicke in die neuesten Trends der Wasserstrahltechnologie. 

STM und Bystronic schneiden künftig mit demselben Wasser.
Aktuelles
01.12.2018

Wasserstrahlschneiden. Die Maschinenhersteller STM und Bystronic bündeln ihre Kräfte.

Aktuelles
22.10.2018

Wasserstrahlschneiden. Strategische Partnerschaft sieht die Arbeitsteilung zwischen Service und Produktion vor und strebt die Marktführerschaft in Europa an.

Duale Lösung von STM für die IIoT-fähige Digitalisierung von Fertigungsprozessen.
Blechtechnik
13.09.2018

Mit Industrie 4.0-integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen in Kombination mit aktiver Applikationsberatung erleichtert STM den Einstieg in eine intelligente, vollautomatisierte ...

„Im Vorbeigehen“ – Die Digitalisierung der eigenen Köpfe und Fertigung der Silhouetten in Losgröße 1 brachte der Wolfsberger Berufsschulklasse den Sieg im Wasserstrahl-Schneidewettbewerb.
Aktuelles
28.08.2018

Die Produktdesign-Klasse der Fachberufsschule Wolfsberg gewinnt den STM Waterjet Cutting Wettbewerb.

Mit einem Wasserstrahl-Schneidsystem hat Simon Schuster (re.) das Dienstleistungsangebot von Eisen Neumüller erweitern.
Technik
14.06.2018

Praxis. Der niederösterreichische Stahlhändler Eisen Neumüller beweist, dass sich neue ­Dienstleistungsangebote lohnen — und dass Wasser und Stahl miteinander harmonieren ...

Aktuelles
24.05.2018

Highlights der Wiener Fertigungsmesse „Intertool“ im Schnelldurchlauf. (Teil 1)

Das modulare Recyclingsystem OneClean zur Wiederaufbereitung von Wasser und Abrasivsand
Aktuelles
22.02.2018

Wie beim Wasserstrahlschneiden durch die Wiederaufbereitung von Abrasivsand Ressourcen und Kosten eingespart werden können.

v.l.n.r.: Prokurist Franz Trieb, BFT, Geschäftsführer Ing. Jürgen Moser, STM Stein-Moser GmbH, Geschäftsführer Dipl-Ing. Sven Anders, STM Waterjet GmbH Germany.
Aktuelles
09.01.2018

Beim traditionellen STM Neujahrs-Symposium bekamen 130 geladene Gäste einen exklusiven Einblick in die neuesten Trends der Wasserstrahltechnologie.

„OneClean“-System mit Abrasiv Recycling.
Technik
10.11.2017

Auf der Stuttgarter BlechExpo präsentierte der Wasserstrahl-Schneidanlagen-Hersteller STM Anfang November mit einer neuen Hochdruckpumpe und einem Abrasiv Recycling Modul gleich zwei Innovationen ...

Die STM-Geschäftsführung: Jürgen Moser (STM Österreich) und Sven Anders (STM Deutschland).
Aktuelles
07.08.2017

Das österreichisch-deutsche Doppelgespann in Sachen Wasserstrahlschneiden, STM und Maximator Jet, operiert ab nun unter der gemeinsamen Marke STM.

  • Gewinnen Sie nachhaltig Sichtbarkeit und wertvolle B2B Kontakte
  • Heben Sie sich ab mit inhaltlicher Vielfalt und Individualität
  • Erhöhen Sie Ihre Markenverfügbarkeit
  • Treten Sie in direkten Austausch mit Kunden ihrer Zielgruppe
  • Überzeugen Sie mit stets professionellem Auftritt
  • Klare Preisgestaltung (keine versteckten Kosten oder Gebühren)

Informieren Sie sich über unsere Angebote und Preise unter telesales@wirtschaftsverlag.at