Direkt zum Inhalt
2021 wird die R+T Messe in Stuttgart von 22. bis 26 Februar stattfinden.

Neue Laufzeit für die R+T

07.01.2019

Der Wechsel der Messelaufzeit soll für eine Steigerung und gleichzeitig bessere Verteilung der Besuche sorgen.

Im Oktober 2018 traf sich der Messebeirat der R+T in Stuttgart, um die Ergebnisse aus der zurückliegenden Aussteller- und Besucherbefragung zu analysieren. Mit 1.025 Ausstellern und  65.603 Fachbesuchern aus 149 Ländern, konnte die R+T noch einmal einen Zuwachs im Vergleich zur Vorveranstaltung verzeichnen. Die Aussteller bewerteten die R+T 2018 mit einer guten Note (im Durchschnitt 1,9), was sich in der Besucherbefragung nahezu identisch widerspiegelte (im Durchschnitt 1,8). Bei der Analyse der Besucherstruktur und Tagefolge stellte sich ein deutlicher Trend heraus: Die Fachbesucher nutzen bevorzugt die Wochentage. Gemeinsam mit dem Messebeirat hat die Projektleitung um Sebastian Schmid, Abteilungsleiter Technologiemessen bei der Messe Stuttgart, deshalb den Wechsel der Messelaufzeit auf die Wochentage Montag bis Freitag (22. bis 26. Februar 2021) beschlossen. „Wir planen unsere Veranstaltung für und mit der Branche. Der Messebeirat, bestehend aus den ideellen und fachlichen Trägern Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz e.V., dem BVT – Verband Tore und dem Industrieverband Technische Textilien – Rollladen – Sonnenschutz e.V. sowie führenden Herstellern, hat diesen Wunsch an uns heran getragen und wir folgen dieser Empfehlung“, sagt Schmid. „Durch den Wegfall des Wochenendtages und die Verlagerung auf den Montag erhoffen wir uns eine Steigerung und gleichzeitig bessere Verteilung der Besuche.“

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Durch ihre schnellen Öffnung- und Schließgeschwindigkeiten halten die Tore den Luftaustausch in Grenzen.
Bau München
11.01.2019

Auf Torsysteme für Industrieautomation setzt Efaflex.

Der Swisspacer Air liefert die Antwort auf ein grundlegendes Problem der Branche: den Druckausgleich in Isoliergläsern.
Bau München
10.01.2019

Mit dem Swisspacer Air liefert der Schweizer Warme Kante Hersteller ein Bauteil für den Druckausgleich in Isoliergläsern

Einen solarbetriebenen Profi-Screen für Fenstergrößen bis 10,8 Quadratmeter stellt der Fixscreen Solar von Renson dar.
Bau München
10.01.2019

Mit dem Fixscreen Solar und dem Screen Selector bringt Renson gleich zwei Produktneuheiten auf den Markt.

Im neuen Logistikzentrum von Budweiser stehen nun schnelllaufende Tore zur Verfügung.
Metallbau
01.12.2018

Praxis. Efaflex rüstet das neue Logistikzentrum der Traditionsbrauerei mit Industrietoren aus.

Aktuelles
19.04.2018

Der Markt für Garagen- und Industrietore wuchs 2017 in Österreich um rund zwei Prozent.

Werbung