Direkt zum Inhalt
Die R+T wird auf 2022 verschoben.

Neuer Termin für die R+T

30.07.2020

Die nächste Ausgabe der R+T - Weltleitmesse für Rolladen, Tore und Sonnenschutz - wird verschoben und findet vom 21. bis 25. Februar 2022 statt.

Diese Entscheidung sei im engen Austausch und in einer Vielzahl intensiver Gespräche mit den ideellen und fachlichen Trägerverbänden, dem Ausstellerbeirat sowie wichtigen Herstellern getroffen worden, wie es in einer Aussendung seitens des Veranstalters heißt. Eine umfangreiche Befragung nationaler und internationaler Aussteller bestätige dieses Ergebnis und bilde die Basis für diesen Schritt. 

Aus der Verschiebung würden aber auch neue Chancen für die Branche: Im Jahr 2021 sollen alle Aussteller und Partner die Möglichkeit erhalten, ihre Produktneuheiten im Rahmen einer R+T digital dem weltweiten Netzwerk präsentieren zu können. Den Kern dieses digitalen Events bildet der Innovationspreis, der im Februar 2021 als hybride Veranstaltung durchgeführt wird.

Werbung

Weiterführende Themen

Innenliegender Sonnenschutz lässt sich unkompliziert per Knopfdruck von zu Hause oder unterwegs steuern.
Metallbau
28.10.2019

Smart Home wird auch bei der R&T - Messe für Rolladen, Tore und Sonnenschutz - 2021 in Stuttgart wieder als Trendthema im Fokus stehen.

Aktuelles
20.08.2019

Produktnews. Zur größten Baufachmesse im Norden Europas - der NordBau - bringt der skandinavische Stahlbauer Lindab neben bewährten Baukomponenten auch Brandneues mit.  ...

Mit Scaffolding Information Modeling – kurz SIM – hat Layher für den Gerüstbau einen auf 3D-Modellen basierenden Prozess entwickelt. Dieser umfasst alle wesentlichen Faktoren des Gerüstbaus: von der Planung über die Logistik bis hin zur Ausführung.
Aktuelles
14.08.2019

Mit Scaffolding Information Modeling - kurz SIM - hat Layher für den Gerüstbau einen auf 3D-Modellen basierenden Prozess entwickelt.

Barrierefreie Fenster in einem Wohngebäude in Zürich, Schweiz.
Metallbau
08.08.2019

Im Vorfeld der Fensterbau Frontale, die vom 18. bis 21.3.2020 in Nürnberg stattfinden wird, erklärt Architektin und Planerin sowie Fachgutachterin für barrierefreie Planungen und Bauten Dagmar ...

Rund 90.000 internationale Fachbesucher und 1.500 Aussteller werden zur AMB 2020 auf dem Stuttgarter Messegelände erwartet.
Aktuelles
08.07.2019

Am 30. Juni 2019 endete die Anmeldephase für die AMB 2020. Das Projektteam startet jetzt mit der Prüfung der eingegangenen Anmeldungen und erarbeitet die ersten Platzierungsvorschläge für die ...

Werbung