Direkt zum Inhalt
MLL-Wetterschutzgitter mit geprüfter Absturzsicherheit mit unterschiedlichen Lamellen und verschiedenen Einbauvarianten erhältlich.

Nordisch by Nature

20.12.2016

Hanseatische Traditionen sind für MML-Hamburg Credo und Herzensangelegenheit.
Halle C1 - Stand C1.121

Verlässlichkeit und Qualität zu fairen Konditionen lautet bei MLL das „typisch hanseatische“ Bekenntnis. Und sollte einmal etwas Unerwartetes in Auftrag gegeben werden, dann werde nicht lange „geschnackt“ (norddeutsch für: „Quatschen“), sondern angepackt.
MLL ist Spezialist rund um das Thema Wetterschutz, Sonnenschutz und Belüftung. Zur Bau 2017 präsentiert das Unternehmen unter dem Kampagnenmotto: „MLL a(r)t work!“ eine neu entwickelte, geschlossene Lamelle, mit filigraner Optik, vom Typ 010ge. Diese ist kombinierbar mit jedem Systemtyp der Lamelle 010 mit freiem Lüftungsquerschnitt (von 39 % oder 52 %) und ist somit geeignet für ein ruhiges, einheitliches Gesamtbild mit belüfteten und unbelüfteten Fassadenelementen. Weiters wird ein Wetterschutzgitter mit frisch geprüfter Absturzsicherheit präsentiert, das zur Sicherung vor einem Fenster montiert wird. Zudem ist der MLL-Messestand mit einer intelligenten „Smart Home-Technik“ ausgestattet: Alle beweglichen Elemente lassen sich aus der Ferne über eine entsprechende App, ein Smart Phone oder auch Tablet ansteuern und durch Öffnen und Schließen der Lamellen regulieren. Beschattung und Licht­lenkung durch smarte Steuerung eröffne laut MLL neue Wege.

Werbung

Weiterführende Themen

Heizung
17.10.2020

Das jetzt von Finanzminister Gernot Blümel vorgelegte Budget sieht unter anderem auch eine deutliche Erhöhung der Mittel für die Sanierungsoffensive vor. Insgesamt soll das Budget dafür 350 ...

Glas-Geschäfte digital tätigen: Von 20. bis 22. Oktober bietet die glasstec VIRTUAL eine Conference Area, den Exhibition Space und einen Networking Plaza.
Branche
15.10.2020

Nachdem auch die Weltleitmesse glasstec coronabedingt abgesagt werden musste, trifft sich die internationale Glasbranche vom 20. bis 22. Oktober auf der glasstec VIRTUAL, der neuen digitalen ...

Adi Hütter (in der Mitte) ist ab sofort neuer Markenbotschafter der iDM Wärmepumpen.
Aktuelles
15.10.2020

Das Tiroler Unternehmen iDM, das sich auf die Produktion von Wärmepumpen spezialisiert hat, erweitert sein Engagement im Sport und unterstützt ab sofort Eintracht-Frankfurt-Trainer Adi Hütter.

Sanitär
15.10.2020

Revolutionäre Erfindungen, wie jetzt durch die Experten von HL Hutterer & Lechner, entstehen nicht jeden Tag in der Haustechnik. Konkret haben die Innovatoren aus dem niederösterreichischen ...

„Vom Dach bis zur Versickerung – Regenwassermanagement am Beispiel eines Einfamilienhauses“ – das Institut für Flachdachbau und Bauwerksabdichtung bietet eine neue modulare Seminarreihe für Professionisten an.
Aktuelles
13.10.2020

Unter dem Titel „Vom Dach bis zur Versickerung – Regenwassermanagement am Beispiel eines Einfamilienhauses“ bietet das Institut für Bauwerksabdichtung und Flachdachbau (IFB) neue modulare ...

Werbung