Direkt zum Inhalt

ÖGS-Workshop: Fügen von Aluwerkstoffen

12.02.2018

Am 15. März 2018 veranstaltet die Österreichische Gesellschaft für Schweißtechnik in Wels einen ÖGS-Workshop zum Thema „Fügen von Aluminiumwerkstoffen und Aluminiummischverbindungen".

Friction stir processing of Al-Mg-Sc alloy.

In der Aluminium verarbeitenden Industrie ist heute immer mehr der Lösungsansatz zu Leichtbauweisen gefragt. Hierbei werden die unterschiedlichsten Fügetechniken eingesetzt und es werden die neuesten Hochleistungswerkstoffe zum Teil auch in Mischverbindungen verarbeitet.

Unter der Leitung von Guido Reuter werden auf diesem 19. ÖGS-Workshop am 15. März 2018 von den Grundlagen über die verschiedenen Fügeverfahren bis zu den neuesten Verfahrens- und Werkstoffentwicklungen thematisiert. Zielgruppe der Veranstaltung sind Schweißtechnologen, Betriebsleiter, Schweißaufsichtspersonen, technische Geschäftsleitung, Ausbilder, Dienstleister und Zulieferer sowie Institutionen der Aus- und Weiterbildung.

Ort: Fronius International GmbH, Froniusplatz 1, 4600 Wels
Kosten: 120,- / 160,- Euro (ÖGS-Mitglieder/Nichtmitglieder)
Anmeldung: www.oegs.org

Werbung

Weiterführende Themen

Beruf
31.07.2018

Workshop der Österreichischen Gesellschaft für Schweißtechnik (ÖGS) am 20. September 2018 in der Fachhochschule Wels.

Der Alugießer wurde von einem Künstler gestaltet und von MPH auf der Spitze des Alukegels montiert.
Aktuelles
13.07.2018

In Herzogenburg wurde der 400. Kreisverkehr Niederösterreich mit einem Kunstwerk geschmückt, das einen Aluminiumgießer darstellt.

Pick-up-Truck F150 mit Karosserie aus hochfestem Aluminium als Durchbruch für Aluminiumleichtbau in der Großserie.
Blechtechnik
01.07.2018

Innovationen wie flexibles Walzen Funktionsintegration durch Aluminium-Hohlguss oder neue Design- und Berechnungsmethoden für hochfeste Legierungen machen Aluminium als Leichtbau-Werkstoff immer ...

Schweissen
06.06.2018

Schweißprozess fügt dreidimensionale Strukturen aus Stahl und Aluminium.

Die langjährige Partnerschaft zwischen KTM und SAG wird fortgesetzt.
Metallbau
29.05.2018

Die Salzburger Aluminium Gruppe (SAG) liefert Auspuff-Schalldämpfer-Gehäuse für KTM-Motorräder.

Werbung