Direkt zum Inhalt

ÖNormen für den Metallbau

06.04.2018

Das Aluminium-Fenster-Institut (AFI) hat eine Aufstellung der wichtigsten Normen sowie Gesetze, Verordnungen und Richtlinien aus dem Bereich Metallbau online gestellt.

Die aktualisierte Auswahl von mehr als 300 ÖNormen für den Metallbau soll Planer, Architekten, Bauherren und Metallbaubetriebe in ihrer Arbeit unterstützen. Neu ist die zusätzliche Listung von Normenentwürfen, die bereits über einen längeren Zeitraum aufliegen. Durch die direkte Verlinkung mit Austrian Standards kann man sich rasch über die Details der Norm oder des Entwurfes informieren.

Eine ergänzende Zusammenstellung von Gesetzen, Richtlinien und Verordnungen vervollständigt das Angebot auf der AFI-Homepage.

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Normen
29.04.2020

Anfang März erschien die aktualisierte Fassung der ÖNorm B 4710-2 „Beton – Festlegung, Eigenschaften, Herstellung, Verwendung und Konformität“ – Teil 2.

Normen
04.03.2020

Die vierteilige ÖNorm B 2599 „Rohre und Formstücke“ wird aktualisiert und voraussichtlich Anfang Mai 2020 als Entwurf zur Stellungnahme vorliegen.

Normen
19.02.2020

ÖNorm B 8110-2 „Wärmeschutz im Hochbau – Teil 2: Wasserdampfdiffusion, -konvektion und Konden­sationsschutz“ wurde im Jänner 2020 in aktualisierter Ausgabe publiziert.

Normen
05.02.2020

Anfang des Jahres traten die neuen Ausbildungsordnungen in Kraft. Um den Bau-Lehrlinge Zugang zu den wichtigsten Normen zu bieten, wurde die App „Standards4Pros:Bau“ entwickelt.

Die Gewinner der Living Standards Awards 2020.
Aktuelles
28.01.2020

Die Auszeichnungen in fünf Kategorien zeigen die Wichtigkeit und den Nutzen von Standards in allen Bereichen des täglichen Lebens.

Werbung