Direkt zum Inhalt

ÖSTV Stahlbau-Dialog

21.10.2015

Über die Revitalisierung historischer Stahlbauten.

Die Präsentation der neuen ÖSTV-Richtlinie „Revitalisierung historischer Stahlbauten - Konstruktion und Technologie“ steht im Mittelpunkt des StahlbauDialogs am Montag, 23. November 2015, von 9:30 bis 13:00 Uhr in der Wirtschaftskammer Österreich, 1040 Wien. Am Beispiel verschiedener Projekte wird die Praxis der Sanierung historischer Stahlbauten von der Ausschreibung über die Planung bis zur Umsetzung dargestellt.

Vortragende sind die Autoren der Richtlinie, Planer, Ausführende und Bauherrnvertreter.

Zur Zielgruppe gehören Stahlbauer, Planer, Zivilingenieure, Architekten, Bauherren-Vertreter, öffentliche Auftraggeber sowie Behörden. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Anmeldungen bis Freitag, 13. November 2015 =>hier online

oder per eMail an: info@stahlbauverband.at

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
20.08.2019

Produktnews. Zur größten Baufachmesse im Norden Europas - der NordBau - bringt der skandinavische Stahlbauer Lindab neben bewährten Baukomponenten auch Brandneues mit.  ...

Nach der Neugründung heißt Waagner-Biro Stahl nun Waagner-Biro Steel and Glass.
Aktuelles
07.08.2019

Ein Investor aus Abu Dhabi gibt das Startkapital und hilft dem insolventen Stahl-Glas-Spezialisten wieder auf die Beine.

Feuerverzinkungsgerechtes Konstruieren.
Metallbau
01.08.2019

Feuerverzinkter Stahl ermöglicht hohe gestalterische Freiheiten bei der Realisierung von Balkonen, Treppen- sowie Zaunanlangen.

„Wenn man schon ein Hochhaus in Holzbauweise errichtet hat, dann sollte doch auch Ähnliches in Stahl verwirklicht werden können“, sagt der Wiener Stadtentwicklungssprecher Omar Al-Rawi.
Aktuelles
24.06.2019

Eineinhalb Tage Informationsaustausch auf höchstem Niveau: Der Österreichische Stahlbautag war das diesjährige Highlight der heimischen Stahlbaubranche.

Die Gesellschafter der Firma ASTAM: Martin Schlacher, Alfred Jandl, Andreas Schlacher, Alexandra Stückler, Andreas Jandl und Klaus Schneider (rechts
Aktuelles
21.05.2019

Firmenportrait. Der Kärntner Stahlbauer Astam, der vor 30 Jahren in einer ehemaligen Farbenfabrik in Wolfsberg startete, hat sich mittlerweile zu einem der führenden ...

Werbung