Direkt zum Inhalt
Die Alu-Strukturbauteile müssen geforderte Oberflächengüten erfüllen.

Perfekter Schliff für Alu-Bauteile

22.01.2018

Praxis. Acht Roboter im Einsatz bei einem slowakischem Kfz-Zulieferbetrieb.

Der Handlingroboter verfährt auf einer Transferstrecke mit rund 26 Metern Länge und bestückt die Bearbeitungszellen.

Ein Druckgusslieferant in der Slowakei fertigt komplexe Aluminium-Strukturbauteile für Premiumfahrzeuge. Den perfekten Schliff erhalten diese in einer hochmodernen Anlage, die der deutsche Automatisierungsspezialist SHL AG mit Sitz im schwäbischen Böttingen geliefert hat. Acht Roboter führen die Werkstücke den einzelnen Bearbeitungsstationen zu und legen sie anschließend für weitere Fertigungsschritte ab. Mit dem Ergebnis ist der Zulieferer überaus zufrieden.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
27.08.2018

Glänzende Zukunft: Die globale Aluminiumproduktion hat ein neues Rekordhoch erreicht. Davon profitiert auch die Weltmesse „Aluminium“ vom 9. bis 11. Oktober 2018 in ...

Die Automobilindustrie setzt beim Karosseriebau immer mehr auf die Kombination verschiedener Werkstoffe.
Aktuelles
04.08.2018

Einseitiges Fügen von Stahl und Aluminium mit dem Fronius-Schweißverfahren CMT bei Magna Steyr in Graz.

Das System „Seamless“ ermöglicht eine nahezu rahmenlose transparente Architektur – und wurde dafür mit dem „iF Design Award 2018“ und mit dem „Red Dot Award 2018“ ausgezeichnet.
Aktuelles
01.08.2018

Auf 200.000 Quadratmetern Hallenfläche präsentiert die Megamesse BAU 2019 in München Architektur, Materialien und Systeme für den Wirtschafts-, Wohnungs- und Innenausbau in Neubau und Bestand.

SHL, Systemanbieter von robotergestützten Anlagen zum Schleifen, Polieren und Entgraten hat das Gesamtsystem konzipiert.
Oberflächentechnik
01.08.2018

Das Fraunhofer Institut für Produktionstechnik (IPT) hat in Zusammenarbeit mit vier Industrieunternehmen den Prototypen einer Roboterzelle zum automatisierten Schleifen von gegossenen ...

"4safecoating" ist die neue Lösung von Maco, die Schlosskästen künftig vor Korrosion schützen soll.
Aus der Branche
30.07.2018

Mit „4safecoating“ bringt Maco nach einer 18-monatigen Entwicklungs- und Erprobungsphase eine neue Lösung zum Korrosionsschutz von Türschlössern auf den Markt.

Werbung