Direkt zum Inhalt
Stahl- und Edelstahlschrott sind eine wichtige Säule der Rohstoffversorgung der Stahlproduktion.

Recycling rettet Stahlindustrie

04.11.2016

Stahl- und Edelstahlschrott sind in der Stahlproduktion eine wichtige Säule der Rohstoffversorgung.

Eine gerade veröffentlichte Fraunhofer-Studie sieht Recycling als wesentlichen Akteur in der Wertschöpfungskette der Stahlindustrie. Die Forscher sprechen von einem „symbiotischen Verhältnis“ von Stahlproduzenten und Stahlrecyclingunternehmen.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

Zwei Jahre lang werden Ideen zur Verbesserung von Schmiedewerkzeug gesammelt
Aktuelles
18.06.2019

ErgoZang“ soll Belastungen bei der Schmiedearbeit reduzieren.

Der Einwellen-Zerkleinerer M600/1 ist besonders für einen exakten Materialaufschluss in einem Arbeitsschritt geeignet, da das Material mittels des bewährten Rotor-Stator-Schneidprinzips durch den Schneidrotor erfasst und solange am Statormesser zerkleinert wird, bis es die gewünschte Größe erreicht hat
Aktuelles
18.06.2019

Die Recyclingexperten der Erdwich Zerkleinerungs-Systeme GmbH stellen mit dem Zweiwellen-Reißer RM1350/2 und dem Einwellen-Zerkleinerer M600/1 auf der diesjährigen GIFA in Düsseldorf zwei Lösungen ...

Bis 2021 investiert die voestalpine insgesamt rund eine halbe Milliarde Euro in den Technologieausbau und die digitale Transformation am Standort Kapfenberg.
Aktuelles
12.12.2018

Neue Schmiedelinien, das neue Edelstahlwerk und eine Digitalisierungsoffensive sollen die steirische Mur-Mürz-Furche zum „Digital Metal Valley“ machen.

Wie man eine Folie ohne Kleber aber luftdicht befestigt ist nur eine von zahlreichen Herausforderungen, die im UMAR dargestellt werden.
Aktuelles
11.10.2018

Wie es gelingt, eine recyclebare Wohneinheit zu realisieren, wird Stararchitekt Werner Sobek beim ersten Bautech Talk des öbv am 19. November zeigen. 

Eintauchvorgang der Metallteile bei Roto Frank in das Galvanikbad.
Technik
25.09.2018

Galvanik. Durch Einsatz von Solarenergie, industrieller Abwärme und die Nutzung eines innovativen Verfahrens zur Wasseraufbereitung könnte das Industrieunternehmen Roto ...

Werbung