Direkt zum Inhalt
Terrassenüberdachung Pergotenda von Corradi.

Renson übernimmt Corradi

09.06.2015

Der belgische Spezialist für Lüftung, Sonnenschutz und Terrassenüberdachungen, Renson, übernimmt das Unternehmen Corradi mit seinen Niederlassungen in Italien, Frankreich und den USA. 

Corradi wurde 1978 als Werkstatt zur Herstellung von Markisen in Bologna gegründet. das Unternehmen ist Spezialist in der Entwicklung, Produktion und im Vertrieb von „Pergotenda“-Terrassenüberdachungen, eines patentierten Abdeckungssystems mit einrollbarer Faltmarkise. Renson erweitert damit das eigene Produktsortiment und stärkt die Marktposition der beiden Marken. Die Produkte werden auch zukünftig unter dem Namen Corradi vertrieben. Auch das Corradi-Team bleibt unverändert.

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Die über 200 m² große Aluminium-Glas-Konstruktion stellt eine Verbindung zwischen dem Innen- und Außenbereich her.
Gebäudehülle
27.08.2018

Einladender Tempel. Dass Fassaden nicht nur ein Gebäude begrenzen, sondern es auch architektonisch öffnen können, zeigt das im September 2016 eröffnete Kulturzentrum der ...

Aktuelles
17.08.2018

Sommerrodeln einmal anders: Im Sitzgurt am Stahlrohr hängend durchs Gelände schweben.

Mit der Statiksoftware führen Anwender statische Vorbemessungen durch.
Metallbau
13.08.2018

Unter dem Motto „Mehr braucht ihr nicht“ stellt der Bochumer Software-Hersteller Tenado neue Zusatzprogramme vor.

Neue Organisation in Faistenauer Innovationsschmiede: Thomas Ablinger (l.) und Wolfgang Ebner (r.) rücken in die Geschäftsleitung vor.
Aktuelles
08.08.2018

Zwei neue Geschäftsleiter unterstützen die Geschäftsführung des Metallbearbeitungs-Spezialisten in Faistenau/Szbg.

Aktuelles
20.07.2018

Mitglieder des Netzwerk Metall können mittels „Baukasten“ ihre Zukunft erfolgreich planen und umsetzen.

Werbung