Direkt zum Inhalt
Bewiesen auch abseits des Arbeitsalltags hervorragenden Teamgeist: Die Riegler Metallboys (inklusive Damenbeteiligung) beim sechsten Steyrer Drachenbootrennen auf der Enns.

Riegler Metallbau: Gemeinsam in einem Boot

10.07.2019

Wettkampf. Zum sechsten Mal fand das spektakuläre Drachenbootrennen auf der Enns statt. Vorne dabei war auch das Team von Riegler Metallbau.

Wenn der rhythmische Trommelschlag im ganzen Stadtgebiet von Steyr zu hören ist, findet das schon zur Tradition gewordene Drachenbootrennen auf der Enns statt. „Es ist schon eine tolle Erfahrung, wenn wir alle mit den Paddeln im Gleichklang ins Wasser tauchen und über das Wasser flitzen. So unmittelbar ist Teamgeist nicht oft zu spüren“, berichtet Bettina Riegler, Prokuristin und HR-Verantwortliche  bei Riegler Metallbau und aktives Mitglied des Riegler Teams, das – bunt durchmischt – aus zwei Damen, Lehrlingen und langjährigen Mitarbeitern bestand und nach zwei gewonnen Vorläufen den Einzug in die Finalläufe schaffte. Schlussendlich konnte man sich auf dem guten 13. Gesamtrang platzieren. Der Reinerlöse des Charity-Events geht an die Lebenshilfe Steyr und die Nachwuchsförderung des SV Forelle Teefix Steyr, der gemeinsam mit dem Club 41 Styria für die Organisation des Drachenbootrennens verantwortlich ist.

Spaß, Wettkampf und Teamgeist

Neben dem sportlichen Aspekt für die gute Sache geht es beim Drachenbootrennen auch um die Harmonie des Teams. Fein abgestimmt sollten die Paddel zum Rhythmus der Trommel ins Wasser eintauchen – eine Brücke zum Arbeitsalltag, denn auch bei Riegler Metallbau steht die Teamarbeit im Mittelpunkt. Zudem konnten die „Riegler Metallboys“ auf die tatkräftige Unterstützung ihres eigenen Fanclubs bestehend aus den Familien und Freunden der Paddler zählen. „Das schweißt zusammen“, formuliert es ein erschöpfter, aber zufriedener Riegler-Paddler nach der gelungenen Teilnahme am diesjährigen Drachenbootrennen. Das gesamte Team ist bereits jetzt für die Teilnahme im nächsten Jahr motiviert.

Werbung

Weiterführende Themen

Das moderne Ambiente des Fill Future Domes in Gurten, OÖ bildete den stimmigen Rahmen für das Techniker & Projektleiter Symposiums des Netzwerk Metall.
Aktuelles
22.03.2019

Geballte Information aus dem Bereich der Stahl-, Glas- und Metallbaubranche wurde den Teilnehmern des "Techniker & Projektleiter Symposiums 2019" geboten.

Steigleitern sorgen für den sicheren und schnellen Zugang auf Dächer, Anlagen und Silos.
Metallbau
18.03.2019

Steigtechnik. Planungshilfen und ein ausgeklügeltes Montagesystem machen die Steigleitern von Günzburger zu vielfältig einsetzbaren Lösungen.

„Mit Stil, Sinn und Service das Beste für unsere Kunden schaffen.“ Harald Pachler, Geschäftsführer „Vulkanland Metall“.
Aktuelles
23.01.2019

Herkunftsmarke. Der südoststeirische Traditionsbetrieb Pachler Metalltechnik wird zu „Vulkanland Metall“.

Metallbau
02.01.2019

Das ift Rosenheim und die Messe München veranstalten vom 14. bis 19. Januar 2019 auf der BAU in München die ift-Sonderschau „Bauelemente TripleS – Smart | Safe | Secure ...

Raumtrennelemente der Tiroler Edelschmiede sorgen für ein luftig-leichtes Wohngefühl.
Aktuelles
17.12.2018

Industriedesign aus Stahl und Glas sorgt für einen Hauch von Loft im Innenraum.

Werbung