Direkt zum Inhalt
Mit der Montage des Brandofens (5 x 8 m) beginnt der Endspurt bis zur Eröffnung des Technologiezentrums am 8.6.2016 in Rosenheim.

Rosenheimer Tür- und Tortage

15.04.2016

Am 8. und 9. Juni 2016 finden in Rosenheim die 9. Tür- und Tortage statt.

Die Tür- und Tortage in Rosenheim stehen diesmal unter dem Motto „Aufbruch in neue Zeiten“, weil sich mit der Novellierung der Musterbauordnung (MBO), der VOB/B sowie neuer Produktnormen wie der EN 14351-2 für Innentüren und der EN 16034 für Feuer-und Rauchschutzabschlüsse die Randbedingungen der Branche grundlegend ändern. 27 Referenten berichten aus erster Hand über relevante Änderungen, die sich für Hersteller, Systemgeber, Planer, Verarbeiter und Bauelementehändler ergeben. Dies gibt Orientierung im Umgang mit den neuen Regeln und schafft so Rechtssicherheit. Auch die Eröffnung des Technologiezentrums mit modernsten Prüfeinrichtungen und Logistikkonzepten ist ein Aufbruch in neue Zeiten.

Das vollständige Tagungsprogramm mit Informationen zu Referenten und Vorträgen sowie Preisen und Anmeldungsmöglichkeiten finden sich auf der Website www.tuerentage.de

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
08.03.2018

Mehr als 65.500 Besucher kamen zur Stuttgarter Weltleitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz.

Die Gewinner des R+T Innovationspreises 2018 bei der Preisverleihung am Vorabend des ersten Messetages.
Gebäudehülle
27.02.2018

Ende Februar wurden zur Stuttgarter Leitmesse für Rollladen, Tore und Sonnenschutz (R+T 2018) neun Innovationspreise verliehen.

Regelung des Raumklimas über Lüftungsszenarien in Verbindung mit einem intelligenten Zusammenspiel der Gewerke.
Gebäudetechnik
08.12.2017

Verkaufsstart für das neue Gebäudeautomationssystem „Geze Cockpit“.

Die hochwertigen Funktionstüren sind oft bei historischen Gebäuden gefragt: Die alte Optik muss exakt erhalten bleiben.
Produkte
27.11.2017

Das Kärntner Unternehmen Unterwaditzer fertigt seit 15 Jahren ­Funktionstüren aus Holz und bietet Tischlern Unterstützung bei allen 
Fragen rund um die Projektabwicklung.

Im Boden-Segment verzeichnet Admonter heuer zweistellige Zuwächse. Am Standort Admont investiert man kräftig in die Produktion und in eine neue „Wohnwelt“.
Aktuelles
22.11.2017

In den kommenden zwei Jahren wird die Admonter Holzindustrie rund zehn Mio. Euro in die Produktion am Standort Admont investieren.

Werbung