Direkt zum Inhalt

Schwedischer Stahlpreis für italienischen Schlepper

01.06.2018

Der Gewinner des Swedish Steel Prize 2018 ist das italienische Unternehmen Mantella S.r.I. Es wird für seinen innovativen Stratosphere 3.0 Hinterkipp-Sattelauflieger ausgezeichnet, dessen hervorragende Leistung die Konkurrenz in den Schatten stellt.

Gewinner des Swedish Steel Prize 2018 ist das italienische Unternehmen Mantella S.r.I.
Der innovative Stratosphere 3.0 Hinterkipp-Sattelauflieger schafft höhere Nutzlast bei geringerem Eigengewicht.
Swedish Steel Prize

Seit rund 20 Jahren würdigt der „Swedish Steel Prize“ Unternehmen, Institutionen und Privatpersonen, die ein Verfahren oder ein Produkt entwickelt haben, bei dem das Potenzial von hochfestem Stahl voll ausgeschöpft wird. Ausgelobt wird der Preis vom schwedischen Stahlunternehmen SSAB, einem global tätigen Hersteller von extra- und ultrahochfestem Stahl.

Der Swedish Steel Prize wurde 2018 zum 19. Mal vergeben. Der Gewinner erhält eine Statue des Bildhauers Jörg Jeschke sowie eine Geldprämie von 100.000 Kronen (SEK), die für einen wohltätigen Zweck nach Wahl des Gewinners gespendet wird.

www.steelprize.com

„Mantella hat eine einzigartige Konstruktion entwickelt, die eine völlig neue Generation bei Kipper- und Karosserielösungen darstellt“, erklärt Eva Petursson, die Vorsitzende der Jury des Swedish Steel Prize und Leiterin der strategischen Forschung und Entwicklung (F&E) bei SSAB. „Die kompetente Konstruktionsarbeit, die cleveren Produktionsverfahren und die volle Ausschöpfung der Vorteile von hochfestem und verschleißbeständigem Stahl hat dies möglich gemacht.“

Mit dem Stratosphere 3.0 Hinterkipp-Sattelauflieger bietet Mantella ein Fahrgestell mit dem Gewicht eines Aluminiumrahmens, aber besseren mechanischen Eigenschaften. Er hat ausgezeichnete Verschleißbeständigkeit und Ermüdungsfestigkeit bei einem um etwa 30 Prozent geringeren Gewicht im Vergleich zu früheren Fahrwerken von Sattelaufliegern.

Das Fahrwerk ist vollständig aus hochfestem Stahl mit umgeformten Z-Trägern anstelle der herkömmlichen geweißten I-Profile hergestellt. Durch das Eliminieren der geschweißten Träger konnten entscheidende Verbesserungen bei der Ermüdungsresistenz und Produktionseffizienz erzielt werden. Somit wurde auch die Nutzlast erhöht, während ein geringes Gewicht beibehalten wurde. Zusätzlich ist auch die Karosserie des Stratosphere 3.0 aus verschleißbeständigem Stahl gefertigt, was eine ausgezeichnete Haltbarkeit für lange Zeit garantiert.

Benutzer des Stratosphere 3.0 heben hervor, dass sie mit derselben Arbeitslast wie bei früheren Modellen eine größere Nutzlast, bessere Straßenlage bei voller Beladung und eine beträchtliche Senkung des Kraftstoffverbrauchs und Reifenabriebs erzielen konnten.

Die weiteren Finalisten beim „Swedish Steel Prize 2018“ waren CTE S.p.A. aus Italien, JAK-Metalli Oy aus Finnland und Trufab Global aus Australien. [/ins]

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Die ausgezeichnete Akku-Kreissäge SC 60W-A36.
Aktuelles
09.08.2019

Designpreise. Ein weiteres Mal hat das Produktdesign von Hilti bei den Awards von Red Dot und iF gleich mehrmals erfolgreich abgeschnitten.

Nach der Neugründung heißt Waagner-Biro Stahl nun Waagner-Biro Steel and Glass.
Aktuelles
07.08.2019

Ein Investor aus Abu Dhabi gibt das Startkapital und hilft dem insolventen Stahl-Glas-Spezialisten wieder auf die Beine.

Feuerverzinkungsgerechtes Konstruieren.
Metallbau
01.08.2019

Feuerverzinkter Stahl ermöglicht hohe gestalterische Freiheiten bei der Realisierung von Balkonen, Treppen- sowie Zaunanlangen.

„Wenn man schon ein Hochhaus in Holzbauweise errichtet hat, dann sollte doch auch Ähnliches in Stahl verwirklicht werden können“, sagt der Wiener Stadtentwicklungssprecher Omar Al-Rawi.
Aktuelles
24.06.2019

Eineinhalb Tage Informationsaustausch auf höchstem Niveau: Der Österreichische Stahlbautag war das diesjährige Highlight der heimischen Stahlbaubranche.

Die neue Fittinggeneration S-Press PLUS von Uponor wurde mit dem begehrten Plus X Award in den Kategorien Innovation, High Quality und Funktionalität ausgezeichnet
Aktuelles
06.06.2019

Uponor S-Press Plus erhält den Plus X Award in den Kategorien Innovation, High Quality und Funktionalität.

Werbung