Direkt zum Inhalt
Die italienische Firma JMG Cranes hat einen sehr kompakten Elektro-Hebe- und Tragekran im schlanken Design und bester Manövrierfähigkeit entwickelt.

Schwedischer Stahlpreis geht ins Finale

27.03.2017

Die Finalisten für den Schwedischen Stahlpreis 2017 führen mit innovativen Konstruktionskonzepten.

Kiruna Wagon, ein innovatives Waggonkippsystem für den Langstreckentransport und die effiziente Entladung von Mineralien, ist gemeinsam mit drei weiteren Innovationen für den schwedischen Stahlpreis 2017 nominiert.

Wirklich innovative Konstruktionskonzepte, die die Anwendung hochfester Stähle auf ein neues Niveau heben, zeichnen die diesjährigen vier Finalisten für den Schwedischen Stahlpreis aus. Der Gewinner wird am 11. Mai in Stockholm bei der Preisverleihung bekannt gegeben.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

Die Pergola im Kirchpark in Kirchberg an der Raab hat eine integrierte Photovoltaik-Anlage und liefert Strom aus Sonnenenergie.
Metallbau
12.09.2019

Vulkanland Metall war maßgeblich an der Errichtung des neuen Kirchparks im Zentrum von Kirchberg an der Raab beteiligt.

Aktuelles
20.08.2019

Produktnews. Zur größten Baufachmesse im Norden Europas - der NordBau - bringt der skandinavische Stahlbauer Lindab neben bewährten Baukomponenten auch Brandneues mit.  ...

Nach der Neugründung heißt Waagner-Biro Stahl nun Waagner-Biro Steel and Glass.
Aktuelles
07.08.2019

Ein Investor aus Abu Dhabi gibt das Startkapital und hilft dem insolventen Stahl-Glas-Spezialisten wieder auf die Beine.

Feuerverzinkungsgerechtes Konstruieren.
Metallbau
01.08.2019

Feuerverzinkter Stahl ermöglicht hohe gestalterische Freiheiten bei der Realisierung von Balkonen, Treppen- sowie Zaunanlangen.

„Wenn man schon ein Hochhaus in Holzbauweise errichtet hat, dann sollte doch auch Ähnliches in Stahl verwirklicht werden können“, sagt der Wiener Stadtentwicklungssprecher Omar Al-Rawi.
Aktuelles
24.06.2019

Eineinhalb Tage Informationsaustausch auf höchstem Niveau: Der Österreichische Stahlbautag war das diesjährige Highlight der heimischen Stahlbaubranche.

Werbung