Direkt zum Inhalt
STM-Geschäftsführer Jürgen Moser beim diesjährigen Innovationstag in Eben im Pongau.

STMs traditioneller Neujahrsauftakt

08.01.2019

Mit einem gelungenen Symposium läutete STM das Jahr 2019 ein. Die Gäste bekamen dabei Einblicke in die neuesten Trends der Wasserstrahltechnologie. 

Live-Vorführung auf der STM PremiumCut

Anfang Jänner lud der österreichische Wasserstrahl-Spezialist STM zum traditionellen Innovationstag nach Eben im Pongau ein. Das Event zum Netzwerken und Informieren startete in der Firmenzentrale. Dabei konnten die Besucher die STM Wasserstrahl-Schneidanlagen sowie das neue OneClean Abrasiv-Recycling Modul aus nächster Nähe erleben. Danach ging es zum Highlight des Tages: dem Finale der Vierschanzentournee in Bischofshofen. 

Für die Gäste bot das Event die optimale Gelegenheit sich über die neuesten Trends im Wasserstrahlbereich zu informieren und sich fachlich auszutauschen. STM-Geschäftsführer Jürgen Moser blickte am Ende nicht nur auf eine gelungene Veranstaltung, sondern auch auf ein tolles Geschäftsjahr 2018 zurück. 2019 will STM seinen erfolgreichen Kurs fortführen und setzt dabei auf maßgeschneiderte persönliche Beratung, intensive Forschung und Entwicklung. 

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Mit der neuen Funktion der SmartCut-Software von STM werden die vier kritischen Schneidparameter automatisch optimiert. Das spart Kosten und eröffnet neue Spielräume.
Technik
13.08.2019

Wasserstrahlschneiden. STM erschließt Mit einer intelligenten Schnittführungs-Automatik erschließt STM neue Effizienzpotenziale in der Metallverarbeitung.

Nachdem STM-Anlagen seit Jahren M2M-fähig sind, konzentriert sich das Unternehmen jetzt darauf, bietet das Unternehmen nun auch persönliche Beratung für seine Kunden an.
Technik
18.04.2019

Automatisierte Produktion. Mit Industrie 4.0 integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen erleichtert STM Herstellern den Einstieg in eine vollautomatisierte Produktion.

Termine
18.02.2019

Am 21. März 2019 findet in Fintel das Praxis-Seminar „Zukunft Bauen in Europa – Architektur und Technik multifunktionaler Gebäudehüllen aus Stahl“ statt.

Am 8. und 9. Mai 2019 stehen die Digitalisierung und deren Einfluss auf Fügekonzepte in der Automobilindustrie im Mittelpunkt der Joining Smart Technologies Konferenzreihe.
Aktuelles
15.02.2019

Bereits zum sechsten Mal versammelt Fronius am 8. und 9. Mai 2019 renommierte Fügetechnologie-Experten der Automobilindustrie in Sattledt.

Am 21. März 2019 findet der bereits 19. TÜV Austria Brandschutztag statt.
Termine
05.02.2019

Der TÜV Austria Brandschutztag im März liefert erneut ein Feuerwerk an fachlichen Input und regt das Publikum zum Gedankenaustausch an. 

Werbung