Direkt zum Inhalt

Tag des nö High-Tec-Lehrlings

12.02.2018

Berufsinformation und Lehrlingswettbewerbe am 12. April 2018 im Wifi St. Pölten.

Die Metallgewerbe Niederösterreich veranstalten auch dieses Jahr wieder den „Tag des High-Tec Lehrlings“. Am Donnerstag, dem 12. April 2018 finden im Wifi St. Pölten die Lehrlingswettbewerbe aller wichtigen Metalllehrberufe, die Bewerbe veranstalten, statt. Dieses große Lehrlingsfest findet seinen Höhepunkt in einer gemeinsamen Siegerehrung, bei welcher der „Lehrlingsoskar Metallica“ überreicht wird.

Rund um die Lehrlingswettbewerbe wird eine umfassende Berufsinformation geboten. So werden um 8.30, 9.30 und 10.30 Uhr Führungen durch geschulte Fachkräfte des Wifi angeboten, die einen Einblick in die Materie der einzelnen Lehrberufe bieten. InteressentInnen können den Lehrlingen bei der Arbeit zusehen, um sich ihr eigenes Bild von den zukunftsorientierten Metallberufen zu machen. Dabei werden folgende Metalltechnik-Berufe präsentiert:

  • Schmiedetechnik
  • Fahrzeugbautechnik
  • Maschinenbautechnik
  • Landmaschinentechnik

Ab 8 Uhr finden außerdem die Lehrlingswettbewerbe statt, nach deren Abschluss die besten nö Lehrlinge in der großen Siegerehrung mit dem „Metallica 2018“ ausgezeichnet werden.

www.metalllehrling.at
www.lehre-respekt.at

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Innung & Netzwerke
06.04.2018

Live dabei. Eine Webcam dokumentiert den Baufortschritt des künftigen Ausbildungszentrums in Wien-Strebersdorf.

Innung & Netzwerke
03.04.2018

Veränderungen im Mitgliederstand Wien, Februar 2018.

Moderne Holzforschung in Tulln: die Forschungsterrasse der Holzforschung Austria.
Themen
14.03.2018

Terrasse, Badesteg oder Pergola: Beläge aus Holz sind optische Highlights bei der Gestaltung von Außenflächen. Mit der richtigen Konstruktion, Pflege und Wartung lassen sich dauerhaft schöne ...

Innung & Netzwerke
02.03.2018

Veränderungen im Mitgliederstand Wien, Jänner 2018

WKNÖ-Vize-Präsident Josef Breiter, Jungbaumeisterin Romana Schravogel und Innungsmeister Robert Jägersberger freuten sich über insgesamt 28 frisch gebackene Jungbaumeister bei den Baustudientagen in Puchberg am Schneeberg.
Aktuelles
30.01.2018

Die Ehrung angehender Jungbaumeister stand im Mittelpunkt der Niederösterreichischen Baustudientage.

Werbung