Direkt zum Inhalt

Trendsetter

10.01.2019

Mit dem Fixscreen Solar und dem Screen Selector bringt Renson gleich zwei Produktneuheiten auf den Markt.

Einen solarbetriebenen Profi-Screen für Fenstergrößen bis 10,8 Quadratmeter stellt der Fixscreen Solar von Renson dar.
Die Suche nach dem passenden Tuch wird mit dem Screen Selector, einem Online-Bildschirm-Konfigurator, erleichtert.
Bau 2019
Renson
Halle B1, Stand 101

Renson hat seinen Fixscreen 100 Evo mit Solartechnik ausgerüstet und bietet so erstmals einen Profi-Screen für eine kabellose Nachrüstung an. Das autarke System in einem geradlinigen Design ist dabei mit einer Solarzelle ausgestattet und wird per Fernsteuerung bedient. Damit auch die Wartung einfach vonstatten geht, hat der Spezialist für Lüftung, Sonnenschutz, Terassenüberdachung und Fassadenverkleidung neben der leicht zugänglichen Antriebseinheit auch für einen leicht zugänglichen Akku gesorgt, um ihn bei Bedarf einfach auswechseln zu können.

Neu ist auch der Screen-Selector, ein zeitgemäßer Online-Bildschirm-Konfigurator, der Planern, Handwerkern aber auch Bauherren die Suche nach dem passenden Tuch vereinfachen soll. Mit nur wenigen Klicks können dabei die jeweiligen Prioritäten festgelegt und die Wirkung der gewählten Screens oder Farben beurteilt werden. (tk)

Werbung

Weiterführende Themen

Barrierefreie Fenster in einem Wohngebäude in Zürich, Schweiz.
Metallbau
08.08.2019

Im Vorfeld der Fensterbau Frontale, die vom 18. bis 21.3.2020 in Nürnberg stattfinden wird, erklärt Architektin und Planerin sowie Fachgutachterin für barrierefreie Planungen und Bauten Dagmar ...

Mirco Röttger von der Isolette-Gruppe präsentierte die SteelFineLine.
Aktuelles
06.08.2019

Die Isolette-Gruppe und Berger GmbH präsentierten ihre SteelFineLine auf der ArchitekTour 2019.

Ein Ort, an dem Sonnenstrahlen zu Kunst werden und Tageslicht zu einem Element der Architektur: Das Museum Louvre in Abu Dhabi gleicht keinem anderen Gebäude der Welt.
Metallbau
10.07.2019

Für das Museum Louvre in Abu Dhabi lieferte Warema einen individuellen Sonnenschutz der Extraklasse.

Rund 90.000 internationale Fachbesucher und 1.500 Aussteller werden zur AMB 2020 auf dem Stuttgarter Messegelände erwartet.
Aktuelles
08.07.2019

Am 30. Juni 2019 endete die Anmeldephase für die AMB 2020. Das Projektteam startet jetzt mit der Prüfung der eingegangenen Anmeldungen und erarbeitet die ersten Platzierungsvorschläge für die ...

Bereits jetzt nutzen zahlreiche Aussteller die Gelegenheit, um sich eine Standfläche auf der Schweissen & Schneiden 2021 zu sichern.
Aktuelles
08.07.2019

Für die Weltleitmesse der Füge-, Trenn- und Beschichtungstechnik, die von 13. bis 17. September 2021 stattfinden wird, gibt es bereits jetzt zahlreiche Anmeldungen.

Werbung