Direkt zum Inhalt
Die Wiener Stadtwerke wollen mehr Frauen in technischen Berufen ausbilden.

Trendwende bei der Lehre

12.02.2018

Im Vorjahr ist in Österreich die Zahl der Lehrlinge signifikant angestiegen. Das kann wohl auch als Zeichen für einen wachsenden Optimismus im heimischen Gewerbe gesehen werden.

Maschinenhersteller Engel bringt seine modernen Ausbildungswerkstätten näher zu den Lehrlingen. Im Bild Christopher Track, Lehrling der Zerspanungstechnik im dritten Lehrjahr.

Im Jahr 2017 haben österreichweit 29.690 Menschen eine Lehre in ausbildenden Betrieben begonnen. Das waren um 4,1 Prozent mehr Lehranfänger als 2016, Teilte die Wirtschaftskammer (WKÖ) Mitte Jänner mit. Dazu kommen weitere 4.031 Lehranfänger, die eine überbetriebliche Ausbildung starteten. Die insgesamt 33.721 Lehrlinge entsprechen immer noch einem Plus von 3,1 Prozent gegenüber 2016.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Die glücklichen Gewinner des Teams Austria bei der Siegerehrung in Kazan.
Aktuelles
29.08.2019

WorldSkills. Das Team Austria konnte bei den diesjährigen Berufsweltmeisterschaften in Kazan gleich zwölf Medaillen abstauben. Jubeln durften dabei auch ein goldener ...

Die Lehrlinge Dennis Wurm, Andreas Pühringer, Eren Oguz, Patrick Hotz und ihr Ausbildner Thomas Rinnermoser sind mit viel Engagement und Freude bei der Sache.
Aktuelles
07.08.2019

Hartl Metall bietet jungen Menschen Job-Perspektiven und spannende Entwicklungsmöglichkeiten in und abseits der klassischen Lehre.

WKÖ-Vizepräsidentin Martha Schultz mit dem Team Austria, das bei den WorldSkills 2019 in Kazan antritt.
Aktuelles
07.08.2019

WorldSkills Kazan 2019: Die 46 besten jungen Fachkräfte Österreichs starten demnächst zu Berufs-WM nach Russland.

Aktuelles
06.08.2019

Ausbildung. Die Zahl der Lehrlinge ist in den Wiener Betrieben im Jahresabstand um fast sechs Prozent gestiegen.

v.l. Wolfgang Rathner, GF Fill GmbH Gurten, Michael Heußen, GF HAI Extrusion Germany, Braunauer Bürgermeister Johannes Waidbacher, Rob van Gils, CEO HAI-Gruppe, Pfarrer Severin Piksa, Markus Schober, GF HAI Österreich und Deutschland, Neukirchens Bürgermeister Johann Prillhofer und Andreas Fill, GF Fill GmbH Gurten bei der Eröffnung der neuen Produktionshallse.
Aktuelles
06.06.2019

Fertigung 4.0. Hammerer Aluminium Industries (HAI) eröffnete kürzlich eine 4.000 Quadratmeter Industrie 4.0-Fertigungshalle am oberösterreichischen Stammsitz in Ranshofen ...

Werbung