Direkt zum Inhalt

Vielfältige Lösungen

11.01.2019

Assa Abloy bietet Türlösungen für die unterschiedlichsten Anforderungen.

Mit dem Openings Studio digitalisiert Assa Abloy seine Produktauswahl für jede Tür.
Bau 2019
Assa Abloy
Halle B4, Stand 320

Um Planern und Architekten bei der Erstellung von Türlisten zu unterstützen, bietet Assa Abloy ab diesem Jahr ein neues BIM-basiertes Software-Tool an: das Assa Abloy Openings Studio. Damit digitalisiert der Hersteller seine Produktauswahl für jede Tür und ersetzt die Excel-Türlisten, die bisher für die Planung zur Verfügung standen. Im Programm sind vollständige Türlösungen mit 2D- und zukünftig 3D-Zeichnungen hinterlegt und visualisiert – inklusive Ausschreibungs- und Angebotstexten und Produktinformationen. Über ein Plug-In ist das Assa Abloy Openings Studio außerdem in die BIM Design Software Autodesk Revit und in ArchiCAD integrierbar und verfügt über eine ausführliche Bibliothek an BIM-Türlösungen.

Zudem bietet Assa Abloy mit der Entwicklung des Drehtürantriebs DA44000 ein komplettes Produktsortiment für den Objektbereich, der die üblichen Steuerungsergänzungen, dank eigens entwickelter Steuertechnik, überflüssig macht. Mit den selbstverriegelnden OneSystem-Panikschlössern erweitert der Hersteller das Schlossprogramm OneSystem nun für den Objektbereich. Realisiert wird die Selbstverriegelung mit einem Fallenriegel, der nach dem Schließen der Tür auf insgesamt 20 Millimeter herausgeschoben wird. Die Schlösser gibt es als mechanische Variante, mit Überwachungsfunktion oder drückergesteuert. Alle OneSystem Panikschlösser sind untereinander kompatibel und lassen sich universell einsetzen. (tk)

Werbung

Weiterführende Themen

Hoch dichte und RC 2-taugliche Schiebesysteme können mit „Roto Patio Inowa“ gefertigt werden.
Metallbau
19.04.2019

Schiebebeschlag. Mit „Roto Patio Inowa“ will Roto ein neues Kapitel in seiner Firmengeschichte aufschlagen.

Die neuen, symmetrischen Roto Sicherheitsschließstücke für RC 2-taugliche Dreh- und Drehkipp-Fenster aus Aluminiumprofilen mit Euronut werden mit einer Stanzschraube zunächst nur geklemmt.
Metallbau
22.03.2019

Beschlagprogramme. Für die Drehkipp-Beschlagprogramme „Roto AL“ und „Roto AL Designo“ sind ab sofort neu entwickelte Sicherheitsschließstücke lieferbar.

Sensorschleusen von dormakaba sichern, ohne zu begrenzen.
Technik
14.03.2019

Ganzheitliche Zutrittskontrollsysteme von dormakaba sorgen für kontrollierte Sicherheit in öffentlichen Gebäuden.

Durch ihre schnellen Öffnung- und Schließgeschwindigkeiten halten die Tore den Luftaustausch in Grenzen.
Bau München
11.01.2019

Auf Torsysteme für Industrieautomation setzt Efaflex.

Das funkbasierte Zutrittssystem eAccess profitiert vom neuen Zargenleser, der das System vervollständigt und den Lösungsansatz von Glutz unterstreicht
Bau München
11.01.2019

Zahlreiche Innovationen und ganzheitliche Zutrittslösungen präsentiert Glutz.

Werbung