Direkt zum Inhalt
Die Pergola im Kirchpark in Kirchberg an der Raab hat eine integrierte Photovoltaik-Anlage und liefert Strom aus Sonnenenergie.

Vulkanland Metall: Neuer Ortskern für Kirchberg

12.09.2019

Vulkanland Metall war maßgeblich an der Errichtung des neuen Kirchparks im Zentrum von Kirchberg an der Raab beteiligt.

Der lange Wunsch nach einem Hauptplatz für Kirchberg war Grund für die Errichtung eines neuen Kirchparks im südoststeirischen Kirchberg an der Raab. Vulkanland Metall übernahm bei der Realisierung des Großprojekts zahlreiche Aufgaben. „Wir haben Stahlbaukonstruktionen errichtet. Außerdem wurden von uns die Geländer und Handläufe gefertigt sowie die Vordächer montiert", erzählt Harald Pachler, Geschäftsführer von Vulkanland Metall. Der Kirchpark verfügt über zwei Photovoltaik-Anlagen. Eine große befindet sich auf dem Dach des Betriebsgebäudes. Gestaltung und Montage der zweiten Anlage auf einer Pergola waren laut dem Unternehmer die größten Herausforderungen des Projekts. „Mit der Photovoltaik-Anlage auf dem Dach werden 17 kW/h aus Sonnenenergie gewonnen, mit der kleineren 8 kW/h. Mit dieser Technik liegt der Ort ganz im Trend von grüner Energie, Nachhaltigkeit und Umweltschutz", so Pachler. Darüber hinaus zeichnet sich Vulkanland Metall für Alu- und Brandschutzportale, Alu-Schiebetüren sowie Verglasungen verantwortlich.

Werbung

Weiterführende Themen

Die außergewöhnliche Form der Spielplatz-Einzäunung für das FIDS Schulzentrum am Pauluspatz in 1030 Wien war für Jergitsch Gitter die erste Einzäunung mit Dachabschluss.
Metallbau
16.10.2019

Eine umfassende Spielplatz-Umzäunung im dritten Wiener Gemeindebezirk sorgt ab sofort dafür, dass die Schüler des Schulzentrums FIDS auf einem Spielplatz mit Dachabschluss spielen können.

Metall Präzision Halbwachs aus Mank errichtete einen Waschplatz für Aluminiumgussteile der Firma CSA in Herzogenburg unter Berücksichtigung besonderer Sicherheitsvorkehrungen.
Aktuelles
15.10.2019

Stahlkonstruktion von Metall Präzision Halbwachs für Waschplatz der Firma CSA in Herzogenburg erfüllt alle Normanforderungen.

Elisabeth Kislinger-Ziegler freut sich über den „Best of Class“ Award für ein Projekt der Ziegler Stahlbau GmbH.
Aktuelles
10.10.2019

Am Stahltag des Netzwerk Metall wurde die Salzburger Ziegler Stahlbau GmbH für ein anspruchsvolles Bühnenbild-Element mit dem „Oscar“ der Metalltechnik ausgezeichnet.

Digitale Zeichnungen für Planer zur BIM-konformen Planung und Visualisierung von Zaunsystemen, Toren und Gabionenwänden.
Metall- und Infotechnik
19.09.2019

Neue BIM-Darstellungen für Zaun- und Toranlagen.

Freuen sich über die Inbetriebnahme der neuen Photovoltaik-Anlage: Alexander Schwab (Ökovolt), Bernd Kubinger (Würth), Alfred Wurmbrand (Würth), Johann Hell (Bürgermeister Böheimkirchen), Manuel Thaler (Ökovolt).
Aktuelles
03.09.2019

Am Standort der österreichischen Würth Zentrale in Böheimkirchen wurde vor kurzem die derzeit größte Eigenverbrauchs-Photovoltaikanlage Niederösterreichs in Betrieb genommen.

Werbung