Direkt zum Inhalt
Erstmals als Welststahl-Präsident wiederbestellt: voestalpine-Chef Wolfgang Eder.

Weltstahlverband verlängert Eder-Mandat

05.11.2015

Die World Steel Association hat Mitte Oktober voestalpine-Chef Wolfgang Eder als Präsidenten wiedergewählt. In der fast fünfzigjährigen Geschichte des Weltstahlverbands ist Eder damit der erste amtierende Präsident, dessen Funktionsperiode verlängert wurde. Zum neuen Vizepräsidenten wurde der Chef des US-Konzerns Nucor Corporation, John Ferriola, bestellt.

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Das Team um Christian Karner (li.) und Radovan Seifried (mi.) vom Grazer Siemens Weltkompetenzzentrum für Fahrwerke und Christian Moser (re.) von der TU Graz ist von Siemens als „Erfinder des Jahres“ ausgezeichnet worden.
Aktuelles
07.06.2017

Leichtbau. Ein Grazer Forscherteam erzielte drastische Gewichtseinsparung bei der Konstruktion von Fahrwerksrahmen für Züge. 2016 gab’s dafür die Auszeichnung „Erfinder des Jahres ...

Vor der Zulassung durchlaufen Brandschutzgläser harte Tests.
Brandschutz
10.03.2017

Brandschutz ist in öffentlichen Gebäuden gesetzlich vorgeschrieben und zählt nicht zu den Lieblingsthemen der Bauherren. Doch die aktuellen hochwertigen Profile und Verglasungen punkten auch durch ...

Stahl- und Edelstahlschrott sind eine wichtige Säule der Rohstoffversorgung der Stahlproduktion.
Aktuelles
04.11.2016

Stahl- und Edelstahlschrott sind in der Stahlproduktion eine wichtige Säule der Rohstoffversorgung.

Obstpfähle mit integriertem Hagelschutz von voestalpine Krems.
Aktuelles
13.06.2016

Eine Erfindung der voestalpine Krems soll weltweit Obstbäume vor Hagel schützen.

Um die europäische Stahlbranche vor Billigkonkurrenz zu schützen, sind kaltgewalzte Flachstahlerzeugnisse aus China und Russland von der EU-Kommission vorläufig mit Einfuhrzöllen belegt worden.
Aktuelles
13.04.2016

Europas Stahlhütten kämpfen gegen Verluste an. Importe aus China haben die Preise schwer unter Druck gesetzt.
 

Werbung