Direkt zum Inhalt
Erstmals als Welststahl-Präsident wiederbestellt: voestalpine-Chef Wolfgang Eder.

Weltstahlverband verlängert Eder-Mandat

05.11.2015

Die World Steel Association hat Mitte Oktober voestalpine-Chef Wolfgang Eder als Präsidenten wiedergewählt. In der fast fünfzigjährigen Geschichte des Weltstahlverbands ist Eder damit der erste amtierende Präsident, dessen Funktionsperiode verlängert wurde. Zum neuen Vizepräsidenten wurde der Chef des US-Konzerns Nucor Corporation, John Ferriola, bestellt.

Autor/in:
Redaktion Metall
Original erschienen am 05.11.2015: Metall.
Werbung

Weiterführende Themen

Wolfgang Eder ist neuer Vorsitzender des Aufsichtsrates beim deutschen Technologiekonzern Infineon.
Aktuelles
13.08.2019

Wolfgang Eder , 15 Jahre Chef des Linzer Stahlkonzerns Voestalpine, hat nach seinem Rückzug im Juli eine neue Topposition inne.

Aktuelles
28.05.2019

Die Bauarbeiten für das neue Edelstahlwerk im obersteirischen Kapfenberg laufen laut Voestalpine nach Plan.

Aktuelles
04.03.2019

Von 23. bis 24. Mai 2019 findet in Kapfenberg bereits zum vierten Mal die Fachtagung „Tooling Days“ statt, veranstaltet von führenden Unternehmen der Fertigungstechnik. ...

Bis 2021 investiert die voestalpine insgesamt rund eine halbe Milliarde Euro in den Technologieausbau und die digitale Transformation am Standort Kapfenberg.
Aktuelles
12.12.2018

Neue Schmiedelinien, das neue Edelstahlwerk und eine Digitalisierungsoffensive sollen die steirische Mur-Mürz-Furche zum „Digital Metal Valley“ machen.

International gefragt: die in Leoben/Donawitz produzierten, wärmebehandelten Schienen mit einer Länge von bis zu 120 Metern.
Aktuelles
12.09.2018

Die Abteilung „Railway Systems“ des Stahlkonzerns wird zum weltweiten Komplettanbieter für volldigitalisierte Bahnstrecken.

Werbung