Direkt zum Inhalt
Der weltweit hellste Akku-Baustrahler mit 18 Volt und Connectivity – das ist der GLI 18V-10000 C Professional von Bosch. Seine LED ist mit 10 000 Lumen knapp fünf Mal heller als der bisher leistungsstärkste Bosch-Strahler GLI 18V-2200 C Professional.

Weltweit der Hellste: Neuer Akku-Baustrahler von Bosch

19.12.2019

Der neue GLI 18V-10000 C Professional von Bosch überzeugt mit langer Laufzeit und einfacher Steuerung. 

Der neue GLI 18V-1000 C Professional ist laut Hersteller Bosch der weltweit hellste Akku-Baustrahler. Seine LED ist mit 10 000 Lumen knapp fünf Mal heller als der bisher leistungsstärkste Bosch-Strahler GLI 18V-2200 C Professional und leuchtet selbst große Arbeitsbereiche, Räume oder Hallen effizient aus. Ein Vorteil ist die lange Laufzeit: Bei mittlerer Helligkeitsstufe bietet der Strahler mit dem Akku ProCore18V 12,0 Ah rund sechs Stunden Licht. Der Baustrahler ist darüber hinaus sehr robust: Ein stoßabsorbierender Rahmen um gibt das Metallgehäuse mit integrierten Kühlrippen. Zusätzlich schützen Sicherheitsbügel den Leuchtkörper vor Beschädigungen.

Steuerung per Fingertipp

Handwerker können den Akku-Baustrahler über das integrierte Bluetooth-Modul mit ihrem Smartphone verbinden und per App bequem fernsteuern: An- und ausschalten, dimmen, mit mehreren Strahlern aus dem Connectivity-Programm von Bosch koppeln, Timer aktivieren, Ladezustand der Akkus abfragen, den Zugriff per PIN-Code kontrollieren – das alles geht per Fingertipp.

Vielseitig einsetzbar

Der GLI 18V-10000 C Professional lässt sich mit drei Helligkeitsstufen an die jeweiligen Lichtverhältnisse anpassen – die gewählte Stufe wird stets angezeigt. Die verbleibende Akku-Laufzeit haben Handwerker dank fünfstufiger Ladezustandsanzeige immer im Blick. Hohe Flexibilität in jeder Arbeitssituation ermöglicht das 5/8-Zoll-Gewinde: Der Baustrahler wird damit einfach auf ein Stativ geschraubt ‒ zum Beispiel das BT 300 HD Professional von Bosch ‒ und kann dann beliebig positioniert werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Die strahlenden Sieger des Abends (v. l.): Andreas Feik, Johannes Kraiger, Christoph Ertl und Patrick Krumpl von der HTL Mössingerstraße in Kärnten und Tobias Schauer von der HTBLuVA Anichstraße in Tirol.
Aktuelles
19.06.2019

Wettbewerb der Ideen. Bosch hat die besten HTL-Nachwuchsprojekte Österreichs mit dem Technik fürs Leben-Preis ausgezeichnet.

Rekordverdächtige 387 Schülerinnen und Schüler aus 22 HTL in acht Bundesländern haben insgesamt 131 Diplomarbeitsprojekte angemeldet. Jetzt müssen sie die Projekte realisieren und bis 26. April einreichen.
Aktuelles
04.03.2019

131 innovative Technik-Projekte befinden sich auf der Zielgeraden Richtung Preisverleihung.

Schneller Zubehörwechsel und wenig Nacharbeit.
Arbeitssicherheit
16.01.2019

Weltneuheit. Einfaches und schnelles Wechselsystem für Winkelschleifer.

35 Prozent mehr Leistung durch bürstenlosen Motor und Hochleistungs-Akku.
Technik
16.01.2019

Neue 18 Volt-Akku-Geradschleifer von Bosch für Profis machen erstmals Fräsanwendungen möglich.

Dimmbare Treppenbeleuchtung als Designhighlight.
Aktuelles
08.01.2019

Geländer. Als Experte für Treppenbau verbindet das deutsche Unternehmen MetallArt Handwerk mit edlem Design.

Werbung