Direkt zum Inhalt

Wien: Veränderungen 09/2019

29.10.2019

Veränderungen im Mitgliederstand Wien, September 2019

Gewerbeerteilung

Budic Mario, 1210 Wien, Felix-Slavik-Straße 4/1, Tür 17, „Zusammenbau und Montage beweglicher Sachen, mit Ausnahme von Möbeln und statisch belangreichen Konstruktionen, aus fertig bezogenen Teilen mit Hilfe einfacher Schraub-, Klemm-, Kleb- und Steckverbindungen“, per 10.9.2019;

EOTA Handelsgesellschaft m.b.H., 1070 Wien, Wimbergergasse 20, „Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau verbunden mit Metalltechnik für Schmiede und Fahrzeugbau; Metalltechnik für Land- und Baumaschinen (verbundenes Handwerk)“, Geschäftsführer: Thomas Alexander Wagger, per 23.8.2019;

ISS Facility Services GmbH, 1210 Wien, Brünner Straße 85, „Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau verbunden mit Metalltechnik für Schmiede und Fahrzeugbau; Metalltechnik für Land- und Baumaschinen (verbundenes Handwerk)“, Geschäftsführer: Ing. BA Peter Rudolf Hans Chmel, per 8.8.2019;

TigED KG, 1130 Wien, Fasangartengasse 3, „Anfertigung von Schlüsseln mittels Kopierfräsmaschinen“, Geschäftsführer: Karen Asojan, per 29.8.2019;

Trufan George Catalin, 1200 Wien, Engerthstraße 52/4, „Zusammenbau und Montage beweglicher Sachen, mit Ausnahme von Möbeln und statisch belangreichen Konstruktionen, aus fertig bezogenen Teilen mit Hilfe einfacher Schraub-, Klemm-, Kleb- und Steckverbindungen“, per 9.9.2019.

Änderung des Firmennamens

"BOHEMI"  Eins OG, 1230 Wien, Kaltenleutgebner Str. 123, „Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau, eingeschränkt auf die Herstellung, Montage und Reparatur von Geländern, Rauchfangkehrerstiegen, Leitern, Treppen, Stiegen, Dachkonstruktionen, Portalen und Vortüren“, Geschäftsführer: Petar Mokic, früher „BOHEMI“ OG.

Errichtung einer weiteren Betriebsstätte

Messermacher Kappeller, 5020 Salzburg, Gnigler Straße 65, „Messerschmiede einschließlich der Erzeugung von Hieb- und Stichwaffen sowie der Tätigkeit des Schleifens von Schneidewaren sofern es sich nicht um Schneidewaren handelt deren Erzeugung in den Vorbehaltsbereich eines reglementierten Gewerbes fällt“, Geschäftsführer: Richard Kappeller, weitere Betriebsstätte 1010 Wien, Rauhensteingasse 5.

Endigung einer weiteren Betriebsstätte

Mansour Franziska, 1190 Wien, Grinzinger Straße 112, „Anfertigung von Schlüsseln mittels Kopierfräsmaschinen“, weitere Betriebsstätte 1020 Wien, Olympiaplatz 2/EG/28b endet per 1.9.2019;

Standortverlegung

Gruber Dipl.-Ing. Gernot, 1030 Wien, Haidingergasse 28/5, „Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau verbunden mit Metalltechnik für Schmiede und Fahrzeugbau; Metalltechnik für Land- und Baumaschinen (verbundenes Handwerk)“, früher 1030 Wien, Reisnerstraße 10/9;

Lendvay Gesellschaft m.b.H., 1230 Wien, Klostermanngasse 16, „Erzeugung von Drahtwaren“, Geschäftsführer: Ing. Georg Zorn, früher 1230 Wien, Klostermanngasse 6.

Geschäftsführerbestellung

DJ-Metallbau GmbH, 1230 Wien, Wiegelestraße 2/2/5, „Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau verbunden mit Metalltechnik für Schmiede und Fahrzeugbau; Metalltechnik für Land- und Baumaschinen (verbundenes Handwerk), eingeschränkt auf Universalschweißer“, Geschäftsführer: Ivan Mikic per 21.8.2019;

Ausscheiden des Geschäftsführers

Aquasan Installationsbetriebs Ges.m.b.H., 1100 Wien, Pernersdorfergasse 64/6a, „Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau verbunden mit Metalltechnik für Schmiede und Fahrzeugbau; Metalltechnik für Land- und Baumaschinen (verbundenes Handwerk)“, Ing. Robert Simunek per 16.8.2019;

Nikolic Nikola, 1030 Wien, Klopsteinplatz 6/3/1, „Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau verbunden mit Metalltechnik für Schmiede und Fahrzeugbau; Metalltechnik für Land- und Baumaschinen (verbundenes Handwerk)“, Eduard Nikolic per 14.8.2019;

Waagner-Biro Stahlbau AG, 1220 Wien, L.-Berstein-Str. 10, „Schlosser verbunden mit Schmiede; Landmaschinentechniker (§ 94 Z. 11 GewO 1994)“, Ing. Gerhard Rapf per 18.6.2019.

Gewerberücklegung

Popovici Ioan, 1120 Wien, Altmannsdorfer Anger 2/PARZ. 37, „Montage von Gartenzäunen und Gartentüren an vorhandenen Zäunen durch bloßes Verschrauben unter Ausschluss jeder durch einen Befähigungsnachweis reglementierte Tätigkeit, insbesondere unter Ausschluss der dem Tischlergewerbe oder dem Schlossergewerbe vorbehaltenen Montagetätigkeit sowie unter Ausschluss von Betonarbeiten und solchen Arbeiten, die statistische Berechnungen erfordern“, endet per 28.8.2019;

Sattler Christian, 1140 Wien, Hauptstr. 51, „Schlosser (§ 94 Z. 71 GewO 1973)“

Gewerberücklegung

Wegscheider Julien Maria, 1220 Wien, Langobardenstraße 126/6/76, „Zusammenbau und Montage beweglicher Sachen, mit Ausnahme von Möbeln und statisch belangreichen Konstruktionen, aus fertig bezogenen Teilen mit Hilfe einfacher Schraub-, Klemm-, Kleb- und Steckverbindungen“, endet per 31.8.2019;

Endigung der Gewerbeberechtigung - Untergang der juristischen Person

Thera Sensorica GmbH, 1230 Wien, Lemböckgasse 47A, „Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau verbunden mit Metalltechnik für Schmiede und Fahrzeugbau; Metalltechnik für Land- und Baumaschinen (verbundenes Handwerk)“, endet per 31.8.2019

Werbung

Weiterführende Themen

Nachdem STM-Anlagen seit Jahren M2M-fähig sind, konzentriert sich das Unternehmen jetzt darauf, bietet das Unternehmen nun auch persönliche Beratung für seine Kunden an.
Technik
18.04.2019

Automatisierte Produktion. Mit Industrie 4.0 integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen erleichtert STM Herstellern den Einstieg in eine vollautomatisierte Produktion.

Aktuelles
17.04.2019

Meisterschmiede Wien. Die neue Wiener Ausbildungsstätte „Meisterschmiede“ für Metallberufe geht in Betrieb.

Ein Heraeus Mitarbeiter entnimmt das weltgrößte gedruckte Bauteil aus amorphen Metallen.
Aktuelles
05.04.2019

Meilenstein der additiven Fertigung: Heraeus entwickelte das größte Bauteil aus amorphen Metallen. Präsentiert wird es auf der Automate 2019.

Zum Tag des High-Tec-Lehrlings am 4. April ist wieder Präzisionsarbeit gefragt.
Innung & Netzwerke
19.03.2019

Aktivitäten, Programm, Unterstützungen der NÖ Landesinnung Metalltechnik.

Das Dieselkino-Gleisdorf trägt nun die Handschrift von Vulkanland Metall.
Metallbau
12.03.2019

Vulkanland Metall punktet mit einer neuen Fassade und auffallenden Akzenten am Portal des Dieselkinos Gleisdorf.

Werbung