Direkt zum Inhalt
Einfache manuelle Qualitätskontrolle.

Winkel messen mit Stil

07.08.2018

Auszeichnung für funktionales Design des Laserwinkelmessgerätes „KeMes“ von Keba.

Winkelmessung direkt an der Blechbiegemaschine.

Nachdem das neue Winkelmessgerät KeMes bereits mit dem begehrten „iF design award“ ausgezeichnet wurde, konnte es nun eine weitere Expertenjury überzeugen und erhält den „Red Dot“ für Produktdesign.

Damit darf sich das Linzer Elektronikunternehmen Keba dieses Jahr bereits zum zweiten Mal über die Auszeichnung mit einem anerkannten Designpreis freuen. Der Winkelmesser KeMes steht für eine völlig neue Art der Winkelmessung und wurde vor allem für Anwender von Abkantpressen konzipiert, um etwaige Winkelabweichungen schnell und unmittelbar während des Produktionsprozesses erkennen zu können. Das trägt maßgeblich dazu bei, Ausschuss zu vermeiden. Der Fertigungsvorgang muss nicht unterbrochen werden – der Laserwinkelmesser KeMes ermöglicht eine lückenlose Qualitätssicherung ohne Zeitverlust.

Im Gegensatz zu bisherigen Lösungen, wie zeitaufwändige manuelle Stichprobenkontrollen oder kostenintensive, in die Abkantpresse integrierte Messvorrichtungen, die nur als Insellösung für Maschinen eines spezifischen Herstellers einsetzbar sind, kann das Messsystem hersteller- und maschinenunabhängig eingesetzt und zudem auch zur manuellen Winkelüberprüfung herangezogen werden. Mithilfe von KeMes können blechverarbeitende Unternehmen einfach, präzise und zugleich schneller Blechwinkel vermessen und damit ihre Produktivität und die Qualität der Produkte steigern. [pi]

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Die ausgezeichnete Akku-Kreissäge SC 60W-A36.
Aktuelles
09.08.2019

Designpreise. Ein weiteres Mal hat das Produktdesign von Hilti bei den Awards von Red Dot und iF gleich mehrmals erfolgreich abgeschnitten.

Bei der elektronisch betriebenen Pressanlage gewährleisten Servomotoren 4000 kN Presskraft auf kleinstem Raum.
Blechtechnik
07.08.2019

Blechexpo 2019: Synchronisierte Spindelpresse ermöglicht präzise Metallbearbeitung bei außermittigen Belastungen.

Technik
14.02.2019

Das Antriebskonzept der neuen Trumpf-Maschine „TruBend Center 7030“ steigert die Produktivität: Werkzeugwechsel erfolgen bis zu 70 Prozent schneller, und die Anlage lässt sich automatisch ...

Die Gleis-Arbeitsmaschine „Universal Tamper 4.0“ der System7 Rail Support wurde mit dem iF Design Award 2019 ausgezeichnet.
Aktuelles
14.02.2019

Die Gleis-Arbeitsmaschine „Universal Tamper 4.0“ der System 7 Rail Support aus Oberweis hat den iF Design Award 2019 in der Kategorie Produkt/Fahrzeuge gewonnen.

Der Akku-Nibbler TruTool N 160 schneidet bis zu 1,6 Millimeter dicke Stahlbleche.
Bau München
11.01.2019

Trumpf hat seine Akku-Produktpalette erweitert.

Werbung