Direkt zum Inhalt

Würth-Gruppe schließt Geschäftsjahr 2010 erfolgreich ab

13.05.2011

Zeichen stehen auf Wachstum: Jahresumsatz 2010 steigt um 14,8 Prozent auf 8,6 Milliarden Euro und das  Betriebsergebnis 2010 wächst um 63,8 Prozent auf 385 Millionen Euro.

„Die Unternehmungslust treibt uns an. Ein Schlüssel für unsere langfristig erfolgreiche Entwicklung liegt in der Fähigkeit, immer wieder die wesentlichen Wachstumstreiber zu identifizieren und dann auch konsequent und konzentriert auf diese zu setzen.“ So erklärte Robert Friedmann, Sprecher der Konzernführung der Würth-Gruppe bei der Bilanzpressekonferenz des Konzerns in Schwäbisch Hall das erfolgreiche Geschäftsjahr 2010. Der Wachstumsmotor 2010 sei einmal mehr das ausgefeilte Vertriebssystem des Konzerns gewesen.

„Auch 2011 werden wir stark auf unsere Kernkompetenz, den Vertrieb, setzen, um weitere Marktanteile zu gewinnen.“ In das erste Quartal 2011 startete der Konzern dynamisch mit 18,6 Prozent Umsatzsteigerung.


Segmentierte Vertriebskanäle führen zum Erfolg

Der Vertrieb ist schon immer Kern des Erfolgskonzepts der Würth-Gruppe. Wichtig sei aber, wie das Unternehmen diese Kernkompetenz jeweils entsprechend der Marktgegebenheiten und der Kundenbedürfnisse entwickle. „2010 war weltweit ein Wachstumsjahr. Entsprechend war es unser Ziel, schnell und überproportional zu wachsen, um insgesamt Marktanteile zu gewinnen. Bei einem eventuell verlangsamten Wachstum der Weltwirtschaft können wir diese Marktstellung dann aus einer Position der Stärke heraus weiter verbessern“, erläuterte Friedmann.

 

www.wuerth.com


Über die Würth-Gruppe

Die Würth-Gruppe ist Weltmarktführer in ihrem Kerngeschäft, dem Handel mit Montage- und Befestigungsmaterial. Sie besteht aktuell aus über 400 Gesellschaften in 84 Ländern und beschäftigt über 64.000 Mitarbeiter. Davon sind über 30.000 fest angestellte Verkäufer im Außendienst. Im Geschäftsjahr 2010 erzielte die Würth-Gruppe einen Umsatz von 8,6 Milliarden Euro.

Im Kerngeschäft, der Würth-Linie, umfasst das Verkaufsprogramm für Handwerk und Industrie über 100.000 Produkte: Von Schrauben, Schraubenzubehör und Dübeln über Werkzeuge bis hin zu chemisch-technischen Produkten und Arbeitsschutz.

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Verkaufsraum Würth Flagshipstore in Wien
Aktuelles
10.04.2015

Der erste Würth Flagshipstore Österreichs wird am 7. Mai 2015 mit einem großen Fest offiziell eröffnet.

Aktuelles
06.09.2013

Das bekannte Linzer Duo Attwenger begeisterte rund 300 Konzertbesucher vor der einzigartigen Kulisse des Montageprofis Würth in Böheimkirchen.

Aktuelles
17.06.2013

Beim Landeslehrlingswettbewerb der niederösterreichischen Landmaschinentechniker gingen die Plätze eins und drei nach Amstetten.

Fachnews
14.05.2012

Zum 50-jährigen Firmenjubiläum hat Würth Österreich einen Fotowettbewerb mit Workshops gestartet, in dessen Rahmen die Mitarbeiter/-innen ihre Arbeitswelt fotografisch porträtieren sollten.

Fachnews
13.12.2011

Zwischen September und Dezember haben in Österreich vier neue Würth-Kundenzentren ihre Tore geöffnet. Den Anfang machte die Niederlassung in Leibnitz-Gralla (Steiermark) im September, im November ...

Werbung