Direkt zum Inhalt

Zukunft Bauen in Europa

18.02.2019

Am 21. März 2019 findet in Fintel das Praxis-Seminar „Zukunft Bauen in Europa – Architektur und Technik multifunktionaler Gebäudehüllen aus Stahl“ statt.

Die Fortbildungsveranstaltung wird von der Wirtschaftsvereinigung Stahl in Kooperation mit dem Fachverband IFBS veranstaltet. Die Referenten werden dabei über veränderte Normen und aktuelle bauphysikalische Vorgaben für die Ausführung von Dach- und Wandkonstruktionen informieren. Anhand praktischer Anwendungshinweise und ausgeführter Projekte  wird aufgezeigt, wie mit Leichtbausystemen aus Stahl architektonisch reizvolle Dächer und Fassaden sowohl im gehobenen Gewerbe- als auch im anspruchsvollen Geschossbau wirtschaftlich realisiert werden können. In einer begleitenden Fachausstellung zeigen rund 30 Unternehmen der Branche Produkte und Dienstleistungen rund um die Gewerke Dach und Fassade.

(tk)

Werbung

Weiterführende Themen

Die Preisträger: v.l. Christian Wall (GLS Bau und Montage GmbH), Markus Zebinger (Zeman und Co GmbH), Architektin Doris Dockner, Florian Oberhauser (gbd ZT) und Karl Gruber (4juu architekten)
Aktuelles
20.05.2019

Der Österreichische Stahlbaupreis 2019 in der Kategorie Hochbau geht an das Dornbirner Unternehmen gbd ZT für die Aufstockung der Ferrarischule Innsbruck. Weitere Preise ...

Basis für die vorgespannte Fassade bildete die von FormTL mit Kehl- und Gratseilen formgefundene Membran-Seil-Konstruktion.
Metallbau
08.05.2019

Stahlbau. Ein silbrig schimmerndes Gewand befestigt auf einer Stahlunterkonstruktion schmiegt sich um den Neubau der Textilakademie NRW.

Das moderne Ambiente des Fill Future Domes in Gurten, OÖ bildete den stimmigen Rahmen für das Techniker & Projektleiter Symposiums des Netzwerk Metall.
Aktuelles
22.03.2019

Geballte Information aus dem Bereich der Stahl-, Glas- und Metallbaubranche wurde den Teilnehmern des "Techniker & Projektleiter Symposiums 2019" geboten.

Zahnstangen und Werksstückhalter vor der Härtebehandlung.
Aktuelles
05.03.2019

Stahlbau. Ein gigantisches Hebewerk für Schiffe sorgt am Drei-Schluchten-Staudamm in China für Aufsehen. Am Projekt ist auch die österreichische Aichelin Gruppe beteiligt ...

Höchstumsatz und steigende Nachfrage – das vergangene Jahr lief für Günther + Schramm äußerst erfolgreich.
Aktuelles
19.02.2019

Bilanz: Der Systemdienstleister für Stahl, Edelstahl und Aluminium Günther + Schramm blickt auf ein Rekordjahr zurück.

Werbung