Direkt zum Inhalt

Der Countdown läuft

16.10.2013

Erstmalig finden Aquanale und FSB exakt zeitgleich von 22. bis 25. Oktober 2013 in Köln statt und stärken damit ihren Wettbewerbsvorteil. Die Schwimmbadbereiche beider Messen werden in gemeinsamen Hallen, den Hallen 10.1 und 10.2, dargestellt.

Mit dem Messedoppel aus Aquanale und FSB ist eine ganzheitliche, klar strukturierte Darstellung des öffentlichen und privaten Schwimmbad- und Saunabereiches geboten. Zusätzlich dazu garantiert auch in diesem Jahr das breitgefächerte fachliche Rahmenprogramm Mehrwert und Wissensvorsprung für die internationalen Fachbesucher und Experten.

 

Aquanale schwimmt auf Erfolgswelle
Sauna, Pool, Ambiente sowie ein qualitativ hochwertiges Rahmenprogramm mit internationalem Wohlfühlfaktor: Vier Wochen vor Beginn der Aquanale in Köln stehen alle Zeichen auf Erfolg. Auf Deutschlands internationalster Fachmesse für Sauna, Pool und Ambiente werden etwa 300 Aussteller aus 26 Ländern Themen rund um Schwimmbad und Wellness präsentieren. „45 Prozent unserer Aussteller kommen aus dem Ausland. Damit ist die Messe mit Abstand der internationalste Treffpunkt der Schwimmbad- und Wellnessbranche“, betont Frank Haubold, Geschäftsbereichsleiter Messemanagement der Koelnmesse. Erfolgreich angelaufen ist auch der Kartenvorverkauf. Nach aktuellem Stand haben bereits 30 Prozent mehr Besucher ihr Messeticket im Online-Shop erworben als bei der Vorveranstaltung zum gleichen Zeitpunkt. Zum erfolgreichen Messeduo aus Aquanale und FSB werden insgesamt mehr als 25.000 Fachbesucher in Köln erwartet.

 

Sole als Gesundbrunnen
Sich einfach treiben lassen, dabei der Haut und den Atemwegen noch etwas Gutes tun. Ein Solebecken bietet Entspannung für Körper und Geist und wird seinem Ruf als Heilmittel absolut gerecht. In Zusammenarbeit mit dem Magazin H + K Professional gestaltet die Koelnmesse auf der Aquanale die Sonderschau „Salz“ auf 60 Quadratmetern Fläche. Denn Sole ist ein wahres Allround-Talent: Bäder in salzigem Wasser mit hohem Gehalt an Mineralsalzen wie Jod, Sulfur oder Radon regen die Durchblutung an, verbessern das Hautbild und stärken die Abwehrkräfte. Zudem ist das salzige Badevergnügen äußerst gelenkschonend. Nicht ohne Grund gelten die Sole- und Thermalbäder mit bis zu 34 Grad warmem Wasser als wahre „Gesundbrunnen“ – indoor genauso wie unter freiem Himmel.

 

Informatives Rahmenprogramm
Ergänzt wird das Angebot der Aussteller durch ein fachbezogenes Rahmenprogramm, das verschiedene Events und fachliche Themen in das neue Hallenkonzept integriert: Vom 22. bis 25. Oktober 2013 bringt das 5. Kölner Schwimmbad- und Wellnessforum die Synergien des Messedoppels in einen noch stärkeren Zusammenhang. Die Kongressveranstaltung findet 2013 bereits zum fünften Mal statt. Gemeinsam mit den Fachverbänden BSW (Bundesverband Schwimmbad & Wellness e. V.) und IAKS (Internationale Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e. V.) gestaltet die Koelnmesse ein informatives und themenorientiertes Fachprogramm, maßgeschneidert für die Zielgruppe der öffentlichen Badbetreiber sowie für Schwimmbadbauer, Hoteliers, Planer und Architekten. Messebesucher erhalten hier an allen vier Tagen Hintergrundinformationen zu aktuellen Themen, Trends und Entwicklungen der Branche. Erstmalig wird das Forum in der Halle 10.1 platziert, wo sich passend dazu die Schwimmbadbereiche beider Messen befinden. Neu auf der Aquanale ist das Planer-Forum Bäderbau, das am 22. und 23. Oktober stattfindet. Es beschäftigt sich mit dem Thema Bäderplanung, Bäderbau und Bädersanierung und richtet sich an Planer, Architekten und Betreiber aus dem öffentlichen Schwimmbadbereich und Betreiber von Spaß- und Freizeitbädern.

 

Sonderschau Naturpools
Entspannt ein paar Runden schwimmen oder in der Abenddämmerung die Füße im Wasser baumeln lassen – der Naturpool macht’s möglich und bietet eine individuelle Rückzugsmöglichkeit aus der hektischen Arbeitswelt. Die Deutschen haben das Naturschwimmbad längst für sich entdeckt: Hierzulande gibt es weit mehr als 5.000 gebaute und gestaltete Badeteiche. Tendenz steigend. Grund genug, dieses Trendthema auch auf der Aquanale in den Fokus zu rücken. Unter dem Motto „Green Living“ liefert die Fachmesse gemeinsam mit ihren Partnern, der Lifepark GmbH, der Corso Saunabau GmbH sowie der Deutschen Gesellschaft für naturnahe Badegewässer (DGFNB), interessierten Besuchern Ideen und Gestaltungsvorschläge für individuelle Naturschwimmbäder. Zudem behandelt das fünfte Kölner Schwimmbad- und Wellnessforum Naturpools und Schwimmteiche als Sonderthema.

 

Eusa Pool Award und BSW Marketing Award
Erstmals wird von der European Union of Swimming Pool and Spa Associations (Eusa) ein internationaler European Pool Award ausgelobt. Die Preisverleihung findet am 24. Oktober in Köln statt. Der Award wird in drei Kategorien vergeben: private Schwimmbäder im Außenbereich, private Schwimmbäder im Innenbereich sowie private Whirlpoolanlagen. Pro Kategorie werden drei Projekte prämiert. Über die Sieger entscheidet eine unabhängige Jury aus Chefredakteuren internationaler Medien. Premiere feiert zudem der BSW Marketing Award für Schwimmbadbau-Fachunternehmen in Deutschland, der ebenfalls auf der Aquanale verliehen wird. Weitere Informationen erhalten Besucher am BSW-Messestand in Halle 10.1.

 

Aquanight
Höhepunkt des gesellschaftlichen Rahmenprogramms ist traditionell die Aquanight. Das Branchen-Highlight findet am Donnerstagabend, 24. Oktober 2013, in der „Halle Tor 2“ statt – mit Liveband, DJ und Event-Cooking.

www.aquanale.de, www.fsb-cologne.de

Autor/in:
Redaktion Schwimmbad + Therme
Werbung

Weiterführende Themen

Print (Schwimmbad + Therme)
29.08.2013

Ab 2013 findet die Aquanale, Internationale Fachmesse für Sauna, Pool, Ambiente, mit veränderter Tagefolge statt. Die Veranstaltung ist zukünftig – genau wie die FSB, Internationale Fachmesse für ...

Print (Schwimmbad + Therme)
21.12.2011

Mit einem sehr guten Ergebnis und ausgezeichneter Stimmung bei Ausstellern und Besuchern ging Ende Oktober die aquanale, Internationale Fachmesse für Sauna, Pool, Ambiente, in Köln zu Ende.

Print (Schwimmbad + Therme)
22.12.2009

Mit einer rundum ­positiven Bilanz endete kurz vor Redaktionsschluss die Aquanale, die internationale Fachmesse für Sauna, Pool, ­Ambiente, in Köln.Text Heinz Schmid

Print (Schwimmbad + Therme)
28.09.2009

„Schwimmen, schwitzen, schön sein“: aquanale präsentiert topaktuelle Trends der Schwimmbad-und Wellnessbranche.Text Karsten Deicke

Werbung