Direkt zum Inhalt

Studienreise des Österreichischen Bäderverbands zu den interessanten Bädern Tschechiens

06.03.2017

Einladung zur Autobus - Studienreise des Österreichischen Bäderverbands am 13. Juni 2017 zu den interessantesten Erlebnisbädern, Thermen und Kuranlagen in Böhmen und Mähren.

Es gab in den letzten Jahren in Tschechien einen qualitativen und quantitativen Bäderboom. Dort sind zahlreiche Anlagen entstanden, die inzwischen zu unseren in Österreich in Konkurrenz getreten sind.

Abfahrt ab Wien, Fahrpreis: ca. Euro 185,- 

Anfragen und Anmeldungen an: Österreichischer Bäderverband, Karnegg 1, A - 8244 Schäffern, E-Mail: arcturus@gmx.at, Fax-Nr. 0043 3339 7346

Werbung

Weiterführende Themen

Landtagsabgeordneter Hubert Lang, Landtagspräsident a.D. Franz Majcen, Herr KR Robert Rogner und Enkelkinder, Tourismusobfrau Maria Perl, Karl Semmler und Bürgermeister Franz Handler
Aktuelles
09.06.2017

Im Mai feierte Rogner Bad Blumau bereits seinen 20-jährigen Geburtstag. „Wir bleiben jung, dynamisch und bieten Außergewöhnliches“, so KR Robert Rogner, Gründer und Eigentümer des Rogner Bad ...

Aktuelles
07.03.2017

Der Bäderkongress feiert von 22. bis 23. März in der Branboxx in Bergheim bei Salzburg bereits sein 30-Jähriges Jubiläum. So abwechslungsreich wie die letzten drei Jahrzehnte für die Bäderbranche ...

Aktuelles
07.03.2017

Am 12. Februar nutzten die Besucher des Gänserndorfer Hallenbads noch einmal die Möglichkeit, ein paar Runden zu drehen. Denn seither ist das Bad für Sanierungsarbeiten geschlossen. Bis 2019 ...

Werbung