Direkt zum Inhalt

Werbung
Laserbohrungen in einem Flugzeugbauteil aus CFK.
Technik
07.11.2016

Beim Bohren von CFK-Verbundwerkstoffen könnte der Laser herkömmliche Hartmetall-Werkzeuge ablösen.

„Size does Matter!“ Das neue WFL-Flaggschiff „M200 Millturn“ meistert die Bearbeitung von Werkstücken bis zu 14m Länge, einem Drehdurchmesser bis zu 2m und einem Werkstückgewicht von 60t.
Technik
17.05.2016

Weltpremiere bei WFL. Einmal spannen – komplett bearbeiten ist jetzt auch in XXL möglich.

Der DME19DP und dieTGD-Bohrkronen sind ein System zum trockenbohren von armiertem Beton.
Aktuelles
15.09.2015

Aus dem Hause Tyrolit kommt mit dem Bohrmotor DME19DP und den TGD-Bohrkronen ein System zum Trockenbohren von armiertem Beton.

Sonderthemen
03.02.2015

Zur „Bau München 2015“ präsentierte Hilti einen innovativen Bohrkopf zum Wechseln. Das so genannte X-Change Modul macht den Anwender in vielerlei Hinsicht flexibler und produktiver. 

Baumaschinen
26.04.2014

Bohren und schneiden von Beton: Gute Geräte bringen es auch hier.

 

Werbung