Direkt zum Inhalt

Werbung
Von 22. bis 27. August wird das Team Austria bei den 45. internationalen Berufsweltmeisterschaften wieder alles geben.
Aktuelles
31.05.2019

Das Team Austria absolvierte in der Bauakademie Oberösterreich in Steyregg das zweite Teamseminar für die WorldSkills 2019 in Kazan. 

Maria Smodics-Neumann (Mitte) verabschiedete die zehn Lehrlinge.
Aktuelles
21.05.2019

Ausbildung. Zehn Wiener Lehrlinge sammeln Erfahrungen in Deutschland.

Mag. Paul Apfelthaler unterstrich in seiner Rede unter anderem das Motto der 1a-Installateure: "Qualität hat einen Namen“.
Aktuelles
03.05.2019

Unter dem Motto „Qualität hat einen Namen“ bot das 1a-Installateure-Team um Paul Apfelthaler bei seiner 37. Vollversammlung Ende April in Schladming an zwei Tagen ein Feuerwerk an Infotainment. ...

Josefa Hüttenbrenner (Kulturvereinigung Salzburg) und Mario Schindlmayr (Würth Österreich) mit den Würth Lehrlingen Carolin Filek, Nadine Haiderer und Stefanie Hausmann.
Aktuelles
20.03.2019

Zum ersten Mal besuchten 4.500 Schüler und Lehrlinge ein klassisches Konzert, bei dem Würth Österreich als Sponsor auftritt.

Das Team Austria hat mit den Vorbereitungen für die World Skills in Russland begonnen.
Aktuelles
19.03.2019

Die 45. Berufsweltmeisterschaften „World Skills" finden von 22. bis 27. August 2019 in Kazan/Russland statt.

Aktuelles
14.01.2019

Im Jahr 2018 gab es 6,6 Prozent mehr Lehr-Einsteiger in Wien.

Alexander Eder, Lehrling; Simon Weichselbaum, Lehrling; Karin Schutting, Lehrlingsbeauftragte der Rembrandtin Lack GmbH Nfg. KG und Marc Hangler, Lehrling
Aktuelles
18.12.2018

Rembrandtin wurde von der Wirtschaftskammer Wien mit dem Qualitätssiegel „Top-Lehrbetrieb 2019 – 2022“ ausgezeichnet.

Richard Böhm, Fachausschuss der Maler; Christoph Hrabe, Direktor Berufsschule HKFL-Wien; Karin Mayr, Stellvertretende Direktorin; Darko Aleksic; Melanie Pastucha; Margarete Dungl; Claudia Pritz, Sto-Stiftung; Georg Sager, Firmenchef von Koffergewinner Ali Cavdaroglu und Andreas Denner, Innungsmeister Wien
Aktuelles
18.12.2018

Im Rahmen des Bestenwettbewerbes „Du hast es drauf – zeig‘s uns!“ der gemeinnützigen Sto-Stiftung wurden die besten österreichischen Nachwuchsmaler im letzten Lehrjahr mit hochwertig bestückten ...

Geschäftsführerin Andrea Berghofer, Personalleiter Dietmar Rosanelli und Forschungs- und Entwicklungsleiter Albert Rössler beglückwünschten die ersten Absolventen der Lehre zum Lack- und Anstrichtechniker in Österreich.
Aktuelles
25.06.2018

Seit 2015 gibt es in Österreich den neuen Lehrberuf des Lack- und Anstrichmitteltechnikers. Die ersten 14 Absolventen arbeiten in Schwaz bei Adler.

Die Sto-Stiftung hat ihre Broschüre „Bildungspyramide“ überarbeitet.
Aktuelles
08.06.2018

Gemeinsam mit Berufs- und Fachschulen hat die Sto-Stiftung das Konzept der Bildungspyramide entwickelt. Begleitet werden junge Menschen mit wirtschaftlichem Förderbedarf.

Seiten

Werbung