Direkt zum Inhalt

Werbung
Rolf Gleißner von der WKÖ fordert, dass Strafen gegen ausländische Unternehmer auch in ihrem Land durchgesetzt werden.
Aktuelles
16.04.2018

Die Wirtschaftskammer warnt, dass Lohn- und Sozialdumping heimische Unternehmen gefährden.  Dementsprechend müsse die Durchsetzbarkeit der Strafen Priorität haben.

Die Arbeitgebervertreter fordern, insbesondere Kleinstbetriebe im Gewerbe und Handwerk stärker zu fördern – etwa durch eine Verlängerung oder gar den Ausbau des erfolgreichen Handwerkerbonus.
News
19.07.2017

Die Bauwirtschaft – vor allem der Holzbau – sieht positiv in die Zukunft, wenngleich der steigende Personalbedarf Sorge bereitet. Das Lohn- und Sozialdumpinggesetz müsse von Initiativen auf ...

Aktuelles
19.06.2017

Verbesserungen noch zulassen und Beschluss herbeiführen.

Aktuelles
11.04.2017

Internationale Website klärt über Arbeitsrechte auf.

Aufmerksamkeit in Sachen Lohn- und Sozialdumping braucht es auch bei der Beschäftigung bei Werkverträgen, Praktikanten, Volontären, Schnupper­tagen oder bei der Mitarbeit von Familienangehörigen.
Innung & Netzwerke
14.03.2017

Lohn- und Sozialdumping ist strafbar. Chancengleichheit ist wesentlich für einen fairen Wettbewerb.

Im Rahmen einer gemeinsamen Pressekonferenz im Wiener Café Griensteidl präsentierten hochrangige Vertreter der Wirtschaftskammer ein  Maßnahmenbündel gegen Wettbewerbsverzerrungen durch „hereinarbeitende“ Firmen aus den Grenzregionen.
Aktuelles
25.08.2016

Die Wirtschaftskammer sieht durch Lohn- und Sozialdumping den fairen Wettbewerb gefährdet und legt ein umfangreiches Maßnahmenbündel vor.

11.03.2016

Kurz nachdem die EU-Kommission am Dienstag ihre Vorstellungen für eine Änderung der Entsenderichtlinie präsentiert hat, geht in Österreich der Entwurf für ein neues Gesetz zur Bekämpfung von Lohn ...

Rechtstipps
28.01.2015

Gesetzliche Maßnahmen gegen Lohn- und Sozialdumping sollen verschärft werden. Wie kann verhindert werden, dass öffentliche Aufträge an solche Unternehmer vergeben werden?

Aktuelles
21.10.2014

Die Kontrolle von Zulagen und Sonderzahlungen ist wichtig für die Sicherung des Lohnniveaus etwa in der hart umkämpften Baubranche.

News
03.05.2012

Sozialminister Rudolf Hundstorfer, Vorstandsmitglied der Bauarbeiter- Urlaubs- und Abfertigungskasse Josef Muchitsch und Bundesinnungsmeister Hans-Werner Frömmel zogen in einer Pressekonferenz ...

Seiten

Werbung