Direkt zum Inhalt

Werbung
Meisterabend der Tapezierer 2016 mit 12 frisch gebackenen Meistern.
Aktuelles
20.06.2016

Beim Meisterabend der Tapezierer überreichte Landesinnungsmeister der Tapezierer Markus Kirchmayr die Abschlussdiplome der Raumdesignerakademie (Radak) an die Absolventen.

Markt & Menschen
25.03.2016

Neue Meister braucht das Land! Und die haben wir seit März: Die heurige Meisterprüfung in der Glasfachschule Kramsach/Tirol konnten 17 Kandidaten mit dem verdienten Titel „Glasermeister“ ...

Markt & Menschen
25.02.2016

Im Jahr 1934 wurde die Meisterprüfung Voraussetzung für eine Gewerbeberechtigung. Die Anwärter dazu sollten geschult werden. Schon ein Jahr später startete der erste Vorbereitungskurs zur ...

Die neuen meister 2015 Andy Bunke  Christian Ettl  Bernd Fuxberger  Michael Geir  Michael Gruber  Dominik Holzinger  Peter Ing  Tobias Marchhart  Thomas Pirjol Leopold Planer Patrick Schennach  Sebastian Sitter  Martin Wagner
Markt & Menschen
18.06.2015

Nach mehrwöchigen intensiven Vorbereitungen zeigten 13 Kandidaten der diesjährigen Meisterprüfung im April, dass sie den Titel Glasermeister wirklich verdient haben.

Walter Ruck, Präsident der Wirtschaftskammer Wien (Mitte), Maria Elisabeth Smodics-Neumann, Obfrau der Sparte Gewerbe und Handwerk (Mitte), inmitten aller Jungmeister.
Branche
08.06.2015

am 21. Mai 2015 fand die traditionelle Festveranstaltung "Erfolgreich gemeistert" im Austria Trend Hotel Savoyen statt. 

Fachnews
14.05.2013

Zum sechsten Mal zeichnete das Wiener Gewerbe und Handwerk die Absolventinnen und Absolventen der Meister- und Befähigungsprüfungen eines Jahrgangs aus.

Veranstaltungen (Dach Wand)
31.10.2012

Auch im kommenden Jahr findet wieder einen Vorbereitungskurs zur Dachdecker-Meisterprüfung statt. Dabei wird versucht, die Interessenten aus allen Bundesländern in einem Kurs in Oberösterreich ...

Marktnews
04.07.2012

Die Meisterprüfung der Dachdecker im Jahr 2012 war ein toller Erfolg. Zur Prüfung traten 19 Kandidaten an, alle Teilnehmer bestanden Modul 1 (fachlich praktischer Teil), die überwiegende Mehrheit ...

Fachnews
15.05.2012

Das Bundesministerium für Wirtschaft, Familie und Jugend übernimmt im Falle des Bestehens der Meisterprüfung ein Drittel der Prüfungsgebühr.

Aktuelles
11.01.2012

Normen und Regelwerke beeinträchtigen die Kreativität und Individualität der kleineren Handwerks- und Gewerbebetriebe, kritisieren die Standesvertreter der Bundessparte Gewerbe und Handwerk.

Seiten

Werbung