Direkt zum Inhalt

Werbung
Auf dem aktuellen Stand der Technik arbeiten und die Zukunft der Haustechnik im Blick haben – den dafür notwendigen Wissenstransfer bieten die kompakten Viega Seminare für Fachplaner und Installateure in Seewalchen am Attersee.
Aktuelles
09.01.2019

18 neue Seminare für Fachplaner und Installateure bietet Viega 2019 in Seewalchen am Attersee an.

In der Messe Wien wird die BTA von 18. bis 19. September 2019 abgehalten werden.
Aktuelles
24.10.2018

Mit der BTA Building Technology Austria von 18. bis 19. September 2019 stellt die Reed Exhibitions in der Messe Wien ein neues Veranstaltungskonzept auf ...

Metallbau
14.02.2017

Wicona hat den Leistungsumfang der Planungssoftware Wic3D deutlich erweitert.

Ein Bürogebäude mit Hochregallager, Produktionshalle und Werkzeugbau für Brandauer, geplant von der Tiroler  BM. Patrick Weber GmbH + Co. KG.
Aktuelles
22.08.2016

Planende Baumeister sind noch immer rar – dennoch beweisen ihre Projekte, dass sie sich nicht zu verstecken brauchen.

Einfache und schnelle Dokumentation von Messwerten.
Technik
10.08.2016

Mit der neuen Measuring Master App von Bosch können Handwerker die Daten von drei verschiedenen Bluetooth-Messgeräten in einer Anwendung verarbeiten und dokumentieren.

Bernhard Sommer, Arch+Ing-Vizepräsident, kritisiert die mangelnde Projektvorbereitung der Stadt Wien.
Aktuelles
16.02.2016

Die Kammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten ­kritisiert die Stadt Wien hinsichtlich ihrer Planungs- und ­Auftraggeberkultur – samt Lösungsvorschlag.

Gestaltungsideen für das eigene neue Badezimmer ganz einfach zu Papier gebracht- mit dem Online-Badplaner von Holter.
Digital
18.01.2016

Mit dem neuen Online-Badplaner, der ab sofort auf der Holter Homepage (www.holter.at) zur Verfügung steht, können Vorstellungen und Gestaltungsideen für das ...

Sonderthemen
04.02.2015

Graphisoft präsentierte auf der „Bau München 2015“ mit dem Archicad 18 innovative BIM-Lösungen für die Bauindustrie.

Service
15.11.2013

Insbesondere bei großen Bauvorhaben, bei denen der Auftraggeber typischerweise auch Planungsleistungen für die einzelnen Gewerke vergibt, stellt sich in der Ausführungsphase vielfach die Frage, ...

Basis einer reibungslosen Zusammenarbeit ist ein zentrales BIM-Datenmodell, das allen Planungsbeteiligten als Grundlage dient.
Sonderthemen
12.08.2013

Building Information Modeling verspricht viele Vorteile. In der Praxis stößt die neue Planungsmethode aber auf Zurückhaltung. Was ändert sich für Bauplaner konkret? 

Seiten

Werbung