Direkt zum Inhalt

Werbung
Für faire Bedingungen: Thomas Oberholzner (KMU-Forschung Austria), Maria Smodics-Neumann (Sparte Gewerbe und Handwerk, WKW), Josef Muchitsch (Gewerkschaft Bau-Holz) und Josef Witke (Sparte Gewerbe und Handwerk, WKW).
Aktuelles
14.03.2017

Wirtschaftskammer Wien sieht entgangene Aufträge für heimische Firmen in Milliardenhöhe

Betonbohren und -schneiden soll zukünftig als freies Gewerbe gelten – geht es nach der Bundesinnung Bau, eine unverantwortliche Maßnahme.
News
27.02.2017

Die Reform der Gewerbeordnung passierte Ende Jänner den Ministerrat, die meisten strittigen Themen wurden entschärft.

In der Wirtschaftskammer zeigt man sich angetan von der neuen Gewerbeordnung.
Aktuelles
08.11.2016

Moderate Vereinfachungen aber keine große Entlastung für Unternehmer.

Den Sommerausklang der Sparte Gewerbe und Handwerk feierte man am 2. September im Gewerbehaus in Wien.
Branche
07.09.2015

Bereits zum 13. Mal fand der Sommerausklang der Sparte Gewerbe und Handwerk statt, dieses Jahr als Meet & Greet speziell für neue Funktionäre.

Aktuelles
10.04.2015

Nachdem der Beratungsbetrieb bereits Anfang März aufgenommen wurde, folgte am 26. März die offizielle Eröffnung der neuen Holter-Bäderausstellung in Linz. Unter den 250 Gästen waren neben Kunden, ...

Aktuelles
14.07.2014

Der Konjunkturmotor stottert, die leisen Hoffnungen einer Konjunkturerholung im Gewerbe und Handwerk haben sich nicht erfüllt. „Würde man der Branche eine Schulnote geben, wäre das ein ‚ ...

Aktuelles
14.07.2014

Der „Faire-Vergabe-Gipfel“ zwischen den Bausozialpartnern und Vertretern der Oberösterreichischen Landesregierung stimmt die Gewerkschaft Bau-Holz positiv. Die Ergebnisse können sich laut Bau-Holz ...

Aktuelles
12.06.2014

Kürzlich wurden im Panoramasaal des Linzer Wifi in feierlicher Atmosphäre 15 Salzburger Lackierern ihre Meisterbriefe überreicht.

Aktuelles
08.04.2014

Es weht ein raues Lüftchen im Gewerbe und Handwerk. Zwar ist die Bundessparte der Wirtschaftskammer Österreich mit 215.000 Mitgliedsbetrieben in 26 Bundesinnungen die größte, doch wirtschaftlich ...

Aktuelles
13.03.2014

Renate Scheichelbauer-Schuster übernimmt als neue Obfrau die Bundessparte Gewerbe und Handwerk in der Wirtschaftskammer Österreich.

Seiten

Werbung