Direkt zum Inhalt
 © Ortweinschule/Manuel Schaffernak, Heiko Kienleitner © Ortweinschule/Manuel Schaffernak, Heiko Kienleitner © Ortweinschule/Manuel Schaffernak, Heiko Kienleitner © Ortweinschule/Manuel Schaffernak, Heiko Kienleitner

Aufgegeigt

20.05.2019

David Schermann hat ein hochformatiges Aufbewahrungsmöbel für seine Geige entworfen und gefertigt.

Sein Meistermöbel hat David ­Schermann „Present and Practice“ genannt. Das hochformatige Stück ist bewusst schlicht aufgebaut und soll die Filigranität der Geige widerspiegeln. Das Möbel besteht aus zwei Teilen, im oberen Bereich befindet sich der Präsentationsbereich für seine Geige. Er hat an der Vorderseite eine Glaswand und an der linken und rechten Seite Türen, die zum Teil ebenfalls aus Glas bestehen. An der Rückwand, wo der Violinenhalter befestigt ist, ist eine Tapezierung angebracht.

Der Stauraum für den Geigenkoffer und den Notenständer ist ebenfalls mit einer Tapezierung versehen. Diese soll das Werkstück vor dem Abnutzen schützen. Der untere Teil des Möbels enthält zwei Laden und eine Tür. Die erste Lade ist ein Ablagen-Auszug, die zweite ist für weiteres Zubehör und die Schulterstütze vorgesehen. Diese Lade ist in mehrere Bereiche unterteilt und hat als Zusatz noch eine innere Lade. Hinter der Tür befindet sich ein Fach mit weiterem Stauraum. Darunter ist an der Hinterseite eine Revisionsklappe für die Elektrik der LED-Beleuchtung und des Einschaltdimmers angebracht. An der Rückseite des Möbels sind zwei Spiegel befestigt.

Werbung

Weiterführende Themen

Multimediamöbel von Martin Woschitz, entstanden 2018 an der Meisterschule für Tischlereitechnik und Raumgestaltung – HTBLVA Graz, Ortweinschule
Meisterstücke
11.03.2019

Martin Woschitz’ Meisterstück kombiniert edle Materialien mit Platz für audiovisuelles Multimediazubehör.

Zeichentisch von Jakob Baptist, entstanden 2018 an der Meisterschule für Tischlereitechnik und Raumgestaltung – HTBLVA Graz, Ortweinschule
Meisterstücke
11.03.2019

Jakob Baptist hat einen skandinavisch-schlichten Zeichentisch mit markantem Fußgestell als Meisterarbeit gefertigt.

Meisterstücke
21.02.2019

Das am Wifi Salzburg entstandene Meisterstück von Tobias Grabmüller, ein Sideboard in Lärche und Räuchereiche, bietet viele schöne handwerkliche Details.

„Kommotisch“: Meisterstück von Thomas Rainer, entstanden 2018 im Meisterkurs am Wifi Salzburg
Meisterstücke
21.02.2019

Thomas Rainer hat am Wifi Salzburg eine Sideboard-Schreibtisch-Kombination in Amerikanischer Nuss und mit Schwarzstahl-Elementen gefertigt.

„Handle-It Desk“ – Schreibtisch mit Beimöbel von Kilian Ursnik, entstanden 2018 an der Meisterschule für Tischlereitechnik und Raumgestaltung – HTBLVA Graz-Ortweinschule
Meisterstücke
13.12.2018

Der Schreibtisch-Entwurf von Kilian Ursnik vereint geometrische Aluminium-Elemente mit der lebendigen Anmutung von Tulipwood.

Werbung