Direkt zum Inhalt
Philipp Blum (r.) bei der Scheckübergabe an Patrick Hafner von "Licht für die Welt".

Blum sammelt 100.530 Euro für „Licht für die Welt“

20.06.2017

Für jede Unterschrift im Blum-Gästebuch auf der Interzum spendete der Beschlägehersteller der Hilfsorganisation „Licht für die Welt“ 30 Euro - heuer kamen 100.530 Euro zusammen.

Im Rahmen seiner Sozialaktion sammelt Blum auf der Messe Interzum in Köln schon seit 32 Jahren Autogramme für einen guten Zweck – so auch heuer wieder. Für jede Unterschrift im Blum-Gästebuch spendet der Beschlägehersteller der Hilfsorganisation „Licht für die Welt“ 30 Euro – so viel, wie eine Augen-Operation kostet. „Wir unterstützen ‚Licht für die Welt‘, seit vielen Jahren. Denn mit der Spende wird großteils Kindern und älteren Menschen, den schwächsten Mitgliedern der Gesellschaft, geholfen“, sagt Geschäftsführer Gerhard E. Blum, Die international tätige, österreichische Organisation setzt sich für augenkranke, blinde und behinderte Menschen in den Armutsgebieten der Erde ein. Bereits zum sechsten Mal ging der im Rahmen der Sozialaktion gesammelte Betrag – auf der diesjährigen Interzum kamen 100.530 Euro zusammen – an Licht für die Welt. www.blum.com

Werbung

Weiterführende Themen

Bei der feierlichen Übergabe der Spende: Friedrich Mozelt, Andrea Prantl und Michael Härtel (v.l.)
News
19.01.2016

Die Zeppelin Österreich GmbH spendet der St. Anna Kinderkrebsforschung 7.500 Euro.

Aktuelles
18.12.2015

„Sinnvoll unterstützen, dort wo es auch wirklich ankommt, ist uns bei den Initiativen, die wir begleiten besonders wichtig“, erklärt Beatrix Pollak, SHT Vorstandssprecherin und ergänzt: „2015 ...

Montagefilme demonstrieren anschaulich Arbeitsschritte und Einstellmöglichkeiten.
Aktuelles
17.12.2015

Mit der neuen Montage-App Easy Assembly bietet der Vorarlberger Beschläge­hersteller Blum praktische digitale Unterstützung im Tischler- und Monteur­alltag. 

News
31.03.2015

Synthesa spendete sein Preisgeld für die Auszeichnung „Energie Genie“ und Vortragshonorare an die Kinder-Krebs-Hilfe.

Werbung