Direkt zum Inhalt

Coronavirus: Branchenumfrage Tischler

17.03.2020
 
powered by Typeform
Werbung

Weiterführende Themen

Produktionsbetriebe wie Tischlereien sind derzeit von den Einschränkungen nicht betroffen.
Aktuelles
16.03.2020

Dürfen Tischlereien auch weiterhin produzieren? Kann man geplante Lieferungen noch durchführen? Was tun Lehrlinge, wenn die Berufsschulen geschlossen haben? Was die aktuellen Maßnahmen für die ...

Mit verschiedenen Maßnahmen sollen Unternehmen Hilfe bei finanziellen Problemen aufgrund der Coronakrise erhalten.
Aktuelles
25.03.2020

Vom Härtefallfonds bis zu Steuerererleichterungen – Experten der WKO geben einen Überblick, mit welchen Maßnahmen Unternehmen finanzielle Hilfe bekommen können.

Gerhard Spitzbart: "Ein wichtiges Instrument ist die Information an unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Belegschaft soll wissen, welche Maßnahmen geplant sind und wie es mit dem Betrieb wirtschaftlich weitergehen kann."
Aktuelles
23.03.2020

Gerhard Spitzbart, Bundesinnungsmeister der Tischler und Holzgestalter, wendet sich mit einem Appell an die Branche.

Aktuelles
23.03.2020

Das Kurzarbeit-Modell der Sozialpartner für die Corona-Krise wurde noch einmal nachgebessert. Auch für Lehrlinge kann jetzt Kurzarbeit beantragt werden.

"Dass die Corona-Kurzarbeit auch für Lehrlinge anwendbar sein wird, ist ein wichtiges Signal für unsere tausenden Ausbildungsbetriebe", sagt Bundesspartenobfrau Renate Scheichelbauer-Schuster.
Aktuelles
20.03.2020

Kurzarbeit statt Kündigung sollte angesichts des vorliegenden Modells eine gute Option sein und vielfach angenommen werden, sagt die Bundesspartenobfrau.

Werbung