Direkt zum Inhalt
In der Werkstatt werden kleine Ruderboote für den Schwimmteich genauso wie große Ausflugsschiffe großteils von Hand gefertigt.

Das Zillenbauen als alte Tradition

05.06.2018

Christian Königsdorfer ist einer von zwei verbleibenden Zillenbauern in Österreich. Er hält mit seinem Handwerk eine alte Tradition hoch.

Bootsbauermeister Christian Königsdorfer leitet seit 2016 den Familienbetrieb.

Seit circa 1820 und mindestens in achter Generation baut die Familie Königsdorfer Holzzillen im Mühlviertel. Diese sind auf der Donau, auf heimischen Seen und auf vielen europäischen Gewässern zuhause. Die Form hat sich im Laufe der Jahrhunderte kaum verändert, ist die flache Bauweise doch auch für seichte Gewässer ideal und garantiert eine hohe Stabilität. Was heute allerdings anders ist, sind die für den Bootsbau verwendeten Materialien.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Gudrun Haigermoser
Werbung
Werbung