Direkt zum Inhalt

Der Berg ruft: FTT 2018 in Alpbach

16.01.2018

Vakuumglas, neuartige Sanierungsfenster oder Einbruchhemmung: Mit einer breiten Themenpalette lädt die Holzforschung Austria am 8. und 9. März zum Fenster-Türen-Treff 2018 nach Alpbach.

Das Fenster im Fokus: Der FTT bietet neben aktuellen Fachinformationen auch wieder Gelegenheit zum Networking und Austausch mit Branchenkollegen.

Veranstaltet von der Holzforschung Austria ist der Fenster-Türen-Treff alljährlich das wichtigste Branchentreffen. In diesem Jahr findet die Fachtagung am 8. und 9. März im malerischen Alpbach in Tirol statt. Auf dem Programm steht dabei neben jeder Menge Gelegenheiten zum Networking und Austausch wieder eine große Bandbreite an Fachvorträgen: Im Themenblock Forschung und Entwicklung etwa werden innovative Entwicklungen wie vorgefertigte Sanierungsfenster mit integrierter Technik präsentiert, das Potenzial des Fensters als Beleuchtungskörper ausgelotet oder neue Möglichkeiten bei Fensterkonstruktionen durch den Einsatz von Vakuumglas und 3D-Druck aufgezeigt.

Der Block Aktuelles bietet ein breites Spektrum von der Montage über die Einbruchhemmung bis hin zu rechtlichen Aspekten wie der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung. Der Technik-Teil zeigt am zweiten Tag Lösungen zum Einbau von Sonnenschutzvorrichtungen, zur Abdichtung bodentiefer Fensterelemente und greift Themen zum Bruchverhalten von Glas auf. Auch den vermehrt auftretenden Stürmen und Orkanen in Österreich und deren Auswirkungen auf unsere Fenster werden sich Fachvorträge widmen. www.holzforschung.at

Werbung

Weiterführende Themen

Moderne Holzforschung in Tulln: die Forschungsterrasse der Holzforschung Austria.
Themen
14.03.2018

Terrasse, Badesteg oder Pergola: Beläge aus Holz sind optische Highlights bei der Gestaltung von Außenflächen. Mit der richtigen Konstruktion, Pflege und Wartung lassen sich dauerhaft schöne ...

Das Verbundfenster besteht außen aus einer Floatglasscheibe und einer innen liegenden Isolierverglasung. Die in den Innenraum strömende Zuluft wird im Pufferbereich zwischen den Scheiben vorgewärmt.
Themen
11.12.2017

Der Fensterhersteller Katzbeck und die HFA haben ein Fenster entwickelt, das eine dauerhafte Lüftung mit Vorwärmung der Luft ganz ohne Strom ermöglicht. 

PV-Anlage mit geschlossener Unterkonstruktion auf einem hölzernen Flachdach.
Dach
26.09.2017

Hölzerne Flachdachaufbauten sorgen in der Fachwelt für Furore. Eine hitzige Debatte bezüglich der Tauglichkeitsbeurteilung erregt Aufsehen. Dennoch werden solche Flachdächer häufig gebaut. Vor ...

Dach
22.08.2017

Dass Dächer, vor allem Flachdächer, gelegentlich abheben, hört man in letzter Zeit öfter, als den ausführenden Handwerkern lieb sein kann.

PV-Anlage mit geschlossener Unterkonstruktion auf einem hölzernen Flachdach.
Dach
22.08.2017

Hölzerne Flachdachaufbauten sorgen in der Fachwelt für Furore. Eine hitzige Debatte bezüglich der Tauglichkeitsbeur teilung erregt Aufsehen. Dennoch werden solche Flachdächer häufig gebaut. Vor ...

Werbung