Direkt zum Inhalt
Die neuen Drehschlagschrauber ziehen Schrauben schnell an und arbeiten rückschlagfrei.

Drehschlagschrauber: kompakt & kräftig

19.12.2018

Mit den neuen 18-Volt-Akku-Drehschlagschraubern von Bosch kann man auch an engen und schwer zugänglichen Stellen noch flexibler und effizienter arbeiten. Der GDR 18V-200 C Professional und der GDX 18V-200 C Professional verfügen über ein maximales Drehmoment von 200 Newtonmetern sowie einen besonders kurzen Kopf mit 126 beziehungsweise 147 Millimetern. Sie sind damit kraftvoller und kompakter als ihre Vorgängermodelle und bieten auch Vorteile gegenüber Akku-Schraubern: Die Akku-Drehschlagschrauber ziehen gängige Schrauben von 6 x 60 Millimetern schneller an und arbeiten rückschlagfrei – das Drehmoment an Bit oder Schraube ist vom Handgriff entkoppelt. www.bosch-professional.com

 

Werbung

Weiterführende Themen

Verkaufsleiter Christian Will, Thomas Ram (Bgm. Fischamend), GF Nobuo Katamine, Landes­rätin Petra Bohuslav, Flughafen-Vorstand Günther Ofner und Betriebsleiter Werner Lasek
Aktuelles
03.10.2017

Nach nur einjähriger Bauphase hat Makita Österreich im September feierlich den neuen Firmensitz in Fischamend eröffnet. 

Das neue Oszilliererprogramm mit Starlock-Werkzeugaufnahme: MultiMaster, MultiTalent und SuperCut
Themen
31.03.2016

Fein hat mit Bosch ein neues Werkzeugaufnahmesystem für seine oszillierenden Elektrowerkzeuge entwickelt. Es soll eine höhere Kraftübertragung gewährleisten und sich als Standard etablieren.

Werbung