Direkt zum Inhalt
 © WIFI Salzburg © WIFI Salzburg

Edle Kombination

21.02.2019

Thomas Rainer hat am Wifi Salzburg eine Sideboard-Schreibtisch-Kombination in Amerikanischer Nuss und mit Schwarzstahl-Elementen gefertigt.

Not macht erfinderisch: Thomas Rainer benötigte einen Schreibtisch, war platztechnisch aber etwas eingeschränkt. Da er zu Hause auch noch Stauraum schaffen wollte, kam er auf die Idee, für sein Meisterstück eine Kommode mit einem Schreibtisch zu kombinieren. So entstand das Konzept für seinen „Kommotisch“.

Gestalterisch wird das Möbelstück von rundum laufenden Schwarzstahl-Leisten gegliedert, die als Griffe dienen und farblich mit der Deckplatte sowie dem Sockelbereich harmonieren. Sämtliche Korpus- und Frontteile sind beidseitig mit Amerikanischem Nussbaum furniert. Unter der Schwarzstahl-Platte, die die Tischoberfläche bildet, hat Rainer eine seitlich ausziehbare Schreibtischplatte eingebaut. Darunter befinden sich zwei Steckdosen mit je drei sichtbaren Löchern. Die Korpusfronten und die Schwarzstahl-Teile werden im kompletten Umfang auf Gehrung gearbeitet. Die Nussbaum-Elemente sind im Glanzgrad G30 lackiert, die Schwarzstahl-Teile geölt. Im oberen Teil sind zwei traditionell gezinkte Schubladen mit Vollauszügen untergebracht, die von außen bedienbar sind. Der untere Teil ist mit einer stehenden Klappe versehen, die sich über die gesamte Front zieht und die mit schwarzen Gehrungsbändern angeschlagen ist. Als Klappenhalter werden zwei Seilzüge verwendet.

Hinter dieser Klappe befinden sich zwei traditionell gezinkte Schubladen mit klassischer Führung, welche mit Schwarzstahl-Griffleisten bedienbar sind. Darunter gibt es Platz für einen Druckerauszug mit Vollauszügen. Eine abnehmbare doppelte Rückwand an der Hinterseite dient als Kabelführung.

Werbung

Weiterführende Themen

Stellmöbel „Cube 3“, Meisterstück von Thomas Reiter, gefertigt 2018 im Meisterkurs am Wifi Kärnten
Meisterstücke
13.11.2018

Thomas Reiter hat in seinem Präsentationsmöbel Altholz, Lärchenfurnier und Hochglanzoberflächen kombiniert.

„Pura Vida“, Meisterstück von Wofgang Hollerer, entstanden 2018 in der Meisterschule für Tischlereitechnik und Raumgestaltung – HTBLVA Graz – Ortweinschule
Meisterstücke
03.10.2018

Praktisch und schön: Wolfgang Hollerer hat einen mobilen Arbeitsplatz entwickelt, der sich wie ein Koffer transportieren lässt.

„Trade Secret“, Meisterstück von Bernhard Haminger-Huber, entstanden 2018 in der Meisterschule für Tischlereitechnik und Raumgestaltung – HTBLVA Graz – Ortweinschule
Meisterstücke
03.10.2018

Bernhard Haminger-Huber hat an der Ortweinschule Graz ein elegantes Möbelstück für ein Paar entworfen.

Wickeltisch-Schreibtisch-Kombination, Meisterstück von Peter Gmeiner, entstanden 2018 im Meisterkurs am Wifi Steiermark.
Meisterstücke
24.09.2018

Peter Gmeiner hat am Wifi Steiermark ein multifunktionales Möbel mit ungewöhnlicher Funktions-Kombination gefertigt. 

Werbung