Direkt zum Inhalt

Faltwerk ohne Kompromisse

29.01.2018

Tischlermeister Stefan Böning hat eine Faltwerktreppe gefertigt. Bei der Umsetzung unterstützte ihn der deutsche Massivholzspezialist Biehrer.

Die Bauherren wünschten sich eine Stiege wie aus einem Guss, die vom Keller bis zum Obergeschoß der verbindende Mittelpunkt des Hauses werden sollte.

Faltwerkstiegen sind konstruktiv, handwerklich und in Sachen Gestaltung ein interessanter Ansatz im Treppenbau. Beim Faltwerk werden sowohl die Tritt- als auch die Setzstufe in der gleiche Dicke gefertigt und in fortlaufender Form verleimt. 

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Stefan Böning
Werbung

Weiterführende Themen

Die Empfangstheke dient als Ausgangspunkt der spiralförmigen Holzskulptur, sie besteht wie das Treppengeländer aus amerikanischem Tulipwood.
Aktuelles
19.12.2016

Spektakuläre Konstruktion aus amerikanischem Tulipwood für den Amot Atrium Tower in Tel Aviv

Fensterfertigung mit der Conturex Compact: CNC-Komplettbearbeitung in der Einstiegsklasse
Themen
06.12.2016

Auf über 4000 Quadratmetern präsentierte Weinig zur Hausmesse Intech Lösungen für das Hobeln und Profilieren sowie für die Fenster- und Massivmöbelherstellung.

Weinig hat dem Cube Plus eine Reihe von Neuerungen hinsichtlich Steuerung und Werkzeugwechsel verpasst.
Produkte
12.07.2016

Weinig demonstriert auf der Internationalen Holzmesse in Klagenfurt von 1. bis 4. September 2016 seine Gesamtkompetenz in der Massivholzbearbeitung.

Werbung