Direkt zum Inhalt
Im dritten Quartal hat sich die Stimmung in der Branche wesentlich verbessert.

Konjunkturumfrage: so läuft´s in der Branche

17.12.2018

Im dritten Quartal war die Geschäftslage gut, für den Jahresabschluss waren die Betriebe dennoch pessimistisch.

Insgesamt beurteilten im 3. Quartal 49 Prozent der Betriebe die aktuelle Geschäftslage mit „gut“.

Laut der aktuellen Konjunkturbeobachtung der KMU Forschung Austria hat sich die Stimmung unter den Unternehmern im 3. Quartal (Juli bis September 2018) wesentlich verbessert. Insgesamt beurteilten dabei 49 Prozent der Betriebe die aktuelle Geschäftslage mit „gut“, 48 Prozent mit „saisonüblich“ und nur drei Prozent mit „schlecht“. Das ergibt ein Saldo (gute abzüglich schlechter Beurteilungen) von 46 Prozent. Im Vorquartal waren es nur 28 Prozent.

Für das letzte Jahresviertel waren die Erwartungen der Befragten dennoch sehr zurückhaltend. Nur sechs Prozent der Betriebe prognostizierten für die letzten drei Monate des Jahres einen Anstieg der Auftragseingänge im Vergleich zum selben Zeitraum im Jahr davor. 83 Prozent erwarteten keine Veränderungen, elf Prozent rechneten mit Rückgängen – ergibt ein negatives Saldo von minus fünf Prozent. 

Werbung

Weiterführende Themen

Auftragseingangs-Erwartungen: Saldo in %-Punkten; 4. Quartal 2014 bis 4. Quartal 2016
Aktuelles
24.01.2017

Die aktuellen Wirtschaftszahlen zeigen: die Auslastung in den Betrieben wächst und auch wenn keineswegs alles rosig läuft, blickt die Branche positiv in die nächsten Monate.

Aktuelles
30.04.2015

Die aktuellen Konjunkturdaten zeigen: Obwohl das Vorjahr wirtschaftlich durchwachsen war, wurde wieder etwas mehr investiert.

Aktuelles
03.11.2014
Aktuelles
02.07.2014

Der österreichische Möbelhandel leidet unter einer sinkenden Investitionsbereitschaft privater Haushalte. Preisbereinigt ist der Umsatz seit zwei Jahren rückläufig, 2013 gab es laut aktuellem ...

Aktuelles
04.02.2014

Die aktuellen Konjunkturdaten für die Tischlerbranche klingen wie gehabt: durchwachsene Auftragslage, verhaltene Erwartungen.

Werbung