Direkt zum Inhalt
Mit der neuen Küchenrückwand von Lechner können die Motive ausgetauscht werden.

Küchenrückwand: flexibel gestaltbar

09.05.2018

Die Küche fleixibel neu zu gestalten - das ist mit dem neuen Glaswechselrahmen Switchy von Lechner möglich. 

Das deutsche Unternehmen Lechner hat mit dem neuen Glaswechselrahmen Switchy eine Küchenrückwand entwickelt, die es ermöglicht, die Küche neu zu gestalten. Als Wechselrahmen bietet die beleuchtete Küchenwand besondere Gestaltungsoptionen: Switchy ist mit allen Lechner-Motivdekoren und auch eigenen Wunschmotiven kombinierbar. Mit wenigen Handgriffen kann das Motiv ausgewechselt und somit an aktuelle Trends angepasst werden. Die Hintergrundbeleuchtung lässt sich in Helligkeit und Lichtfarbe per Fernbedienung einstellen. www.mylechner.de

Werbung

Weiterführende Themen

Schlafzimmer "Heart Wood Home"
Farben
03.05.2018

Mit den Dulux Farbpaletten rund um die Trendfarbe „Heart Wood“ lassen sich unterschiedliche Styles kreieren.

Der Trend in den Küchen geht zu höherwertigen Materialen.
Aktuelles
18.04.2018

Der österreichische Küchenmarkt wuchs im Jahr 2017 insgesamt nur mäßig um knapp ein Prozent. Die Qualität einer Küche definiert sich aber immer öfter über die Wahl der Küchenspüle und der ...

Die Matte in Beton-Optik eignet sich als Wand- und Bodenbelag für neue Anwendungen.
Produkte
05.04.2018

Werkstoff-Profi imi hat seine Produktpalette mit einer flexiblen Matte in Betonoptik aufgestockt. 

Inku Gardine Bluebell Thyme.
Textil
19.03.2018

Die neuen Inku Dekostoffe und Gardinen stehen im Frühjahr 2018 unter dem Motto „Zurück zur Natur“.

Möbelserie „the loft“: Massive Eiche in Kombination mit Schwarzstahl schafft einen unverwechselbaren Industrielook – ohne ungemütlich zu wirken.
Themen
02.03.2018

Der Designer Eduard Nopp hat mit der Tischlerei Hartl eine Möbellinie umgesetzt – dabei trifft traditionelles Holz auf ein industrielles Design.

Werbung